Ich kann nicht mehr

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von guezeldenise 30.04.10 - 19:00 Uhr

Also seit drei oder vier Tagen ist Arda nur am weinen aber NUR, egal wobei beim spazieren gehen, beim essen, beim spielen....
ich kann noch nicht mal auf die Toilette ohne das er einen wutanfall bekommt er weint nicht einfach er explodiert fast...

Meine Reserven sind echt bald alle, und von meinem mann bekomm ich auch keine unterstützung :-[

Ich weiß es sind seine zähne und eine Phase aber was kann ich tun das er aufhört zu weinen#heul
Jetzt schläft er , seit 12 uhr mal wieder....

sorry musste mal mich auskotzen

Beitrag von jeanie25 30.04.10 - 19:13 Uhr

Oh da kann ich so mitfühlen!

Ich hab mich auch grad bei einer Freundin ausgekotzt :-(

Da macht und tut man alles, bespaßt u.s.w. und trotzdem wird nur geningelt und teilweise auch richtig geschrien... Das zerrt echt an den Nerven.

Ich schieb es auch auf die Zähne.

Ich drück uns mal die Damen das es bald vorbei ist :-)
LG

Beitrag von meinbaby86 30.04.10 - 19:32 Uhr

mir geht es im moment ganz genau gleich,kann auch nicht mal aufs klo,im kiwa weint er im auto,immer einfach..es ist schon anstrengend und ich weiss dann auch nicht wie ich ihn beruhigen kann...ohmann ich hoffe die kleinen sind bald wieder "normal"...

Beitrag von anjelique 30.04.10 - 19:42 Uhr

woher kenn ich das nur ... #augen
unser kleiner prinz ist momentan teilweise auch sehr, sagen wir mal gewöhnungsbedürftig ...gg ;-) es gibt tage da ist er mit nichts zufrieden und nörgelt und bockt regelrecht, jaaaaa er bockt weil er teilweise richtig rot wird und kreischt #schock kenne ich eigentlich überhaupt nicht von ihm #kratz
ich glaube das ist echt ne phase die wohl wieder vorbei geht, hab das gefühl er testet uns momentan, zumindest provoziert er in dem er zb. sachen macht wo mama und papa nein sagen und er uns dann ganz verstohlen anguckt und es dann trotzdem macht mit einem frechen grinsen im gesicht, meine herren #schein

naja aber zum glück ist das nicht jeden tag ;-)

alles gute und starke nerven wünsch ich dir weiterhin ;-)


gglg steffi mit jason #verliebt

Beitrag von majasophia 30.04.10 - 20:02 Uhr

durchhalten und vielleicht mal mit dem herrn papa reden!

Beitrag von yorks 30.04.10 - 20:09 Uhr

Hallo,

schau mal hier, vielleicht hilft dir das: http://www.strampelmax.at/baby/dieerstenzaehne.htm

Da hilft nur Durchhalten und ich kann mitfühlen. Wir hatten ein Schreibaby und das die ersten drei Monate den ganzen Tag.

LG yorks mit Louis (4 Monate alt)