3. Screening Messwerte

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von jessi3382 30.04.10 - 19:56 Uhr

Hallo Ihr Lieben,

war jetzt beim 3. Screening und bin ein bisschen erschrocken...angeblich hat meine Süße schön 2700 g #schock.. und auf der Kurve sind die Messwerte (Bauch und Kopf)auch schon leicht über der obersten Kurve #zitter...
Habt ihr auch Erfahrungen damit gemacht, dass vielleicht die Babys dann schon früher kommen aufgrund der raschen Entwicklung? Meine 1. Tochter war von den Messwerten immer im mittleren Bereich und kam 2 Tage nach ET...
Bin jetzt in der 32. Woche..
Danke für Eure Erfahrungen.. #herzlich

Liebe Grüße und ein schönes Maiwochenende

Beitrag von angeleye1983 30.04.10 - 20:05 Uhr

Oh wow... Jetzt mach ich mir aber Gedanken, dass meine Kleine zu klein is... Ich bin auch 32. Woche und meine kleine wog gestern grad mal 1500 g. Is das dann nicht viiiiieeeel zu wenig??

Beitrag von checkerbunnysbk 30.04.10 - 20:09 Uhr

ich hatte bei 32+4 auch erhöhte messwerte...der zwerg hat 2416gramm....aber wohl mehr weil der bauch durch zu wenig fruchtwasser nicht richtig zu sehen war....aber laut der kurve,wird meiner bei 40wochen über 4000gramm haben....

Beitrag von mupfel-83 30.04.10 - 20:08 Uhr

hmm meine hatte in der 29. Woche 1400g und jetzt über 3000...

Bin jetzt rechnerisch 36+0 laut US aber schon 38. fast 39.

Beitrag von maxi4188 30.04.10 - 20:09 Uhr

ich hatte beim 3 screening den wert das die kleine 1800 gramm hatte da war ich 28+5

im KH bei der anmeldung bei 34+5 hatte sie 2800 gramm und 49 cm und gestern bei 36+1 soll sie 3300 gramm und 54,6 cm gehabt haben


alles nur richt werte denke nicht das meine maus schon so groß ist


lg maxi mit maurice 19M. + kira 37ssw

Beitrag von catch-up 30.04.10 - 20:38 Uhr

Mein lieber Scholli! #schock

Ich war bei 33+1 diese Woche beim Doppler und da hatte mein Krümel 2017 Gramm! Das ist ja mal n gewaltiger Unterschied!

Also bei den Werten würd ich meinen FA spätestens in der 35. Woche mal auf nen KS oder Einleitung noch vor ET hinweisen! Boa ey! #schrei

Beitrag von 07maja08 30.04.10 - 21:03 Uhr

Huch, also ich bin auch in der 32 SSW und hatte am Dienstag mein 3. Screening und da meine Kleine 1485gr. und bei dem Kopf und Bauchumfang war sie etwas kleiner als Richtwert. Mein FA meinte nur das es alles in Ordnung ist, denn man wolle ja keinen Brummer.... HAHAHA#klatsch
Er meinte aber auch das dies alles nur Richtwerte sind und diese immer schwanken können. Also mach Dir mal keinen Kopf.
Liebes Grüßle
Maja