Stimmt für meine Tochter !!!!

Archiv des urbia-Forums Kindergartenalter.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kindergartenalter

Ein großer Schritt ins Leben für jedes Kind ist der Start in den Kindergarten. Aus dem Kleinkindalter herausgewachsen, wird euer Sprössling nun zunehmend unabhängiger. Es stellen sich ganz neue Fragen, bei denen euch unser Forum hilfreich zur Seite stehen kann.

Beitrag von knuddel86 30.04.10 - 21:20 Uhr

Dieser Beitrag wurde von den urbia-Mitgliedern als nicht angemessen bewertet und wird daher ausgeblendet.

Beitrag von feeling-good 30.04.10 - 21:45 Uhr

:-p;-)

muss man sein kind so öffentlich uns www stellen????

Beitrag von zickenhaushalt 30.04.10 - 21:49 Uhr

Und wer will das jetz mehr...dein Kind oder Du ;-) #rofl

Beitrag von feeling-good 30.04.10 - 21:55 Uhr

meinst du jetz mich??? #kratz

Beitrag von zickenhaushalt 30.04.10 - 21:58 Uhr

Nee sorry, hab schon gesehen, dass ich mich verklickt habe #schmoll

Beitrag von feeling-good 30.04.10 - 22:26 Uhr

achso ok... hatte mich schon gewundert ;-)

Beitrag von kimmy1978 30.04.10 - 21:52 Uhr

Hallo!

Ich werde einen Teufel tun!

Ich finde es furchtbar, wenn manche Mütter versuchen Ihr Kind zu "vermarkten"!

Erst kommen Fotowettbewerbe, dann geht es ab zum Modellscout, dann kommt der Laufsteg etc.
Mama freut sich ein Bein ab, das Kind hat keine Lust dazu.

Kimmy

Beitrag von kleiner-gruener-hase 30.04.10 - 21:57 Uhr

pft... da könnte ja jeder kommen...

Beitrag von cherry19.. 30.04.10 - 22:01 Uhr

stimmt. ich zum beispiel mit meinen schönen kindern #rofl

Beitrag von shakira0619 30.04.10 - 22:00 Uhr

Hallo!

Ich habe leider erst heute früh von der Aktion gelesen und quasi den Einsendeschluss verpaßt. Mein Sohn hätte sicherlich gewonnen. ;-)

Aber wenn ich ehrlich bin, würde ich da eher ein jüngeres Kind wählen (wie z. B. Kilian2 auf Seite 8 - allerdings hab ich noch nicht alle Kinder angeguckt).

Liebe Grüße, Shakira0619

Beitrag von tauchmaus01 30.04.10 - 22:40 Uhr

Ich habe für ein anderes Kind gestimmt.:-p

Beitrag von mamavonyannick 30.04.10 - 22:50 Uhr

Warst du nicht diejenige, die vor ein paar Tagen hier einen Thread eröffnet hat, weil ihre 4jährige Tochter einen Brief an die gesamte Familie geschrieben hat? Korrigier mich bitte, falls du es nicht warst.#kratz
Falls du es doch warst, dann wundere ich mich echt über deine Reaktion bei diesem Thread hier...

Beitrag von hailie 30.04.10 - 23:02 Uhr

was hat denn das eine mit dem anderen zu tun? #kratz

dieser brief war unglaublich süß, darauf wäre wohl jede mutter stolz.

sein kind an einem WETTBEWERB teilnehmen zu lassen, ist doch etwas völlig anderes...

lg

Beitrag von mamavonyannick 30.04.10 - 23:06 Uhr

Find ich überhaupt nicht.
Die TE ist auch unheimlich stolz auf ihr Kind und zeigt es nach außen bzw. erwartet ein bißchen Zustimmung.
Du hast auch allen mitgeteilt, dass du (und das will ich dir gar nicht abstreiten) stolz auf den süßen Brief deines Kindes bist. Wenn man dir geschrieben hätte "ich find den Brief nicht so toll" oder "da hab ich schon besseres gelesen", dann wäre das ungefähr das selbe, was du der TE mitgeteilt hast.

Beitrag von mamavonyannick 30.04.10 - 23:07 Uhr

oh sorry, dachte, du wärest Tauchmaus

Beitrag von tauchmaus01 01.05.10 - 10:56 Uhr

Ja, das bin ich! Meine Tochter hat einen Brief geschrieben und ich bin stolz. Deshalb werde ich aber noch lange nicht einen Wettbewerb mitmachen und Fotos meiner Tochter im Internet veröffentlichen. Ich werde auch nicht dafür sorgen dass sie evtl. eine Rolle in einem Film bekommt oder zum süßesten Kind irgendeiner Zeitschrift gewählt wird.

Ich bin schon bald 8 Jahre im Forum, da juckt es mich echt nicht wenn jemand schreiben würde:"Hä? Deine Tochter schreibt mit 4 Jahren so einen Blödsinn? Da hab ich schon besseres gelesen"

Darüber könnte ich dann nur schmunzeln ;-)

Eine kleine Maus wie die Enkelin der TE kann überhaupt nicht einschätzen was die Oma da macht. Sie kann nicht im geringsten Einschätzen was es beudeten würde wenn sie gewinnt.

Und sorry, wer ein tolles Fotoshooting für sein Kind möchte, der sollte in ein Fotosstudio gehen und das privat machen, dafür braucht es nicht die Öffentlichkeit.

So, und nun sag mir mal wo Du einen Zusammenhang findest zwischen den beiden total unterschiedlichen Themen....oder bist Du angefressen weil ich für ein anderes Kind gestimmt habe? Das Risiko geht man nunmal ein wenn man so ein Gebettel um eine Stimme hier postet!

Mona

Beitrag von tauchmaus01 01.05.10 - 10:56 Uhr

Ich korrigiere.....nicht die Enkelin sondern die Tochter der TE!

Beitrag von tauchmaus01 01.05.10 - 10:58 Uhr

Ich bestreite übringes nicht dass die Kleine süß ist ;-)

Beitrag von hailie 01.05.10 - 12:56 Uhr

ich verstehe dich... ;-)

lg

Beitrag von mamavonyannick 01.05.10 - 15:37 Uhr

Den Zusammenhang habe ich - wenn du lesen kannst - oben schon mal geschrieben. Und nein, ich bin nicht angefressen, dass du nicht für sie gestimmt hast... das habe ich nämlich auch nicht.
Sie findet ihr Kind toll, du deins auch. Jeder wählt seinen Weg, um das zu zeigen.
Ich empfinde es nur als gehässig, ihr extra noch schreiben zu müssen, dass du für jemanden anderes getimmt hast.

Beitrag von aenni 30.04.10 - 22:55 Uhr

Ich habe für Euch abgestimmt ist doch ne süße Maus!!

Über was Ihr Euch immer aufregt!!

Und dann auch noch gehässig werden!

Ihr müsst doch nicht mitmachen, aber gemein müsst Ihr auch nicht!

Grüße Annik

Beitrag von murmel1006 02.05.10 - 09:49 Uhr

Ja, das stimmt: Gehässig werden muss man nicht!!! Ich hatte mir das Bild vor ein paar Tagen angeschaut; die Kleine ist wirklich goldig.

Leben und leben lassen- das wäre hier angebracht. Nichts weiter.