zweites Baby...ich wollte dich alles viel cooler angehen

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von tubby 30.04.10 - 21:50 Uhr

Hallo liebe Hibblerinnen,
es steht ja schon oben...wir sind jetzt im dritten ÜZ fürs zweite Baby, unsere Tochter ist 20 Monate alt.
Die erste ss ließ ein Jahr auf sich warten, und ich bin fast durchgedreht...
Und ich nehm mir noch groß vor, dieses mal geh ich entspannter an die Sache ran...von wegen!:-[
Zwei erfolglose ÜZ und ich horte schon wieder SStests und Ovus daheim...#schein
Naja, ich verzichte diesen Monat aber mal aufs ZB anlegen, das hat mich letzte Woche ganz wahnsinnig gemacht, habs immer mit der Glückskurve von 2007 veglichen...und nix da.#klatsch

Naja, vielleicht bin nicht geschaffen fürs enspannt sein?!
Sorry....SILOPO
Susi

Beitrag von kruemel2201 30.04.10 - 21:53 Uhr

Ich verstehe Dich. Wir haben auch gesagt ja wir machen einfach wann wir lust haben und passen da net auf und wenns klappt dann klappts und was ist?? ich führe ZB und teste mit Persona. Ich hibbel also auch obwohl ich mir vorgenommen habe das nicht zu tun.

Sind wir also schon zu zweit :-)

Beitrag von tubby 30.04.10 - 22:00 Uhr

ein ZB zu führen is ja an sich schon super, um mal zu wissen, wann was ist, aber man achtet und missinterpretiert jedes Ziehn und Ziepen mehr als sonst.
Naja mal sehen, vielleicht halte ich es aus einen Monat nicht messen und zu hibbeln...#schein
Susi

Beitrag von hexlein77 30.04.10 - 22:00 Uhr

Ich kann dich sehr gut verstehen! #schein

Ich habe schon zwei wundervolle Kinder, die ohne alles ;-) ihren Weg gefunden haben. Nun üben wir fürs dritte und??? #augen #klatsch ich mach mich total kirre. Habe ebenfalls tonnenweise Ovus hier und kann es kaum abwarten diesen Monat wieder meine Stäbchen zu benutzen! #rofl Eigentlich sind wir ziemlich #klatsch aber was solls.....;-) So sind wir Weiber eben! ;-)

Lg und ich drück dir die daumen!

Beitrag von tubby 30.04.10 - 22:13 Uhr

#rofl
Stimmt, so sind wir Mädels eben...mein Mann kann das auch gar net verstehen, der is da viel gelassener.

Beitrag von hexlein77 01.05.10 - 08:51 Uhr

Naja, die haben ja auch nicht so viel dazu beizutragen! #rofl

Ne im ernst, meiner sieht das ganze auch ziemlich locker. Zumal er sich auch nicht so wirklich für die ganzen Ovus, Tempi.-Kurven und den anderen gedöhns ;-) interessiert. Er sagt, ich soll ihm bescheid sagen wenn er "ran muss" #rofl und dann trägt er seins dazu bei! :-D

Das wird schon klappen! :-)

lg

Beitrag von angeltwo 01.05.10 - 08:51 Uhr

hallo mädels,

auch wir haben einen süßen kleinen sohn und machen uns den ersten monat dran und ich bin schon völlig #klatsch...

aber es geht halt auch gleich voll los... die letzten zyklen waren immer 27 tage und nun bin ich bei tag 34. am NMT und einen tag später einen test gemacht, beide negativ und jetzt habe ich mir vorgenommen zumindest bis montag zu warten...

aber ich hatte ebenfalls schon OVU_tests dabeim, aber das funktioniert irgendwie micht, oder mach ich was falsch???
die zeigen bei mir immer das gleiche an... immer zwei linien, weiß auch nicht...

bis auf mega schmerzen beim evtl. einnisten und zwei heultage habe ich nun überhaupt keine anzeichen mehr...

was meint ihr???

grüßle
sandy