Ich glaub an euch.......

Archiv des urbia-Forums Frühes Ende.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Frühes Ende

Manche Schwangerschaft geht leider vorzeitig zu Ende. Es kann helfen, sich hier mit anderen über das Erlebte auszutauschen; aber auch Fragen zu medizinischen Themen sind willkommen. Hilfreich können auch diese urbia-Artikel sein: Fehlgeburt und Sternenkinder.

Beitrag von jaksbaby08 30.04.10 - 22:27 Uhr


Nicht oft aber immer wieder mal schau ich hier in das Forum rein, denn auch ich bin eine Sternenmami und ich muss sagen mir kommen immer wieder mal die Tränen wenn ich so eure Geschichten lese!

Nun mal kurz zu mir und warum ich hier nochmal schreibe....
Auch ich habe einen Engel am 18.12.2008 gehen lassen müssen und das 6 Tage vor Weihnachten und vor unserem langersehnten Reise! Es war so hart zu mal meine Schwester zur gleichen Zeit schwanger war und wir fast den gleichen ET gehabt hätten.... Und am schlimmsten fand ich nicht nur damit fertig zu werden sondern allen möglichen Leuten zu erzählen was passiert ist!
Dann meine Schwester zu sehen wie glücklich sie ist usw...
Dann das freudige Ereignis am 3.5.2010 ich hab eine SST gemacht und mein Gott in den 2 Jahren war es glaube ich der 5000.!!! und ich hab mich kaum getraut rauf zu schauen und was war nein zwei Striche gleich sofort musste noch nicht mal die drei Minuten warten.... und dabei wollten wir gerade mit einer Hormontherapie in einer Klinik beginnen!
Die Freude war groß aber auch die Angst das wieder etwas passiert war nicht gerade klein...

Ich hatte eine sehr schwere Schwangerschaft Nierenstau, Kreislaufprobleme und vielem mehr....
Die SS wurde dann in der 37. SSW beendet da es zu gefährlich für meine Nieren war und was soll ich sagen mein kleiner Sonnenschein Noah ist genau auf den Tag also am 18.12.2010 ein Jahr später geboren!!!!!!!!
Nun liegt er in der Wiege und ist schon 4 Moante alt..

Ich möchte euch da draußen Mut machen.. Ich hab einen Schilddrüsenunterfunktion und auch sonst geht es mir körperlich nicht so gut, aber ihr müsst an euch glauben auch wenn es manchmal aussichtslos erscheint!

Auch ich hatte Tiefpunkte, wo ich dachte die hören nie wieder auf....und immer wenn mein Kleiner mich anlacht weiß ich wofür ich so stark geblieben bin...#

Machts gut und ich wünsche euch alle Kraft der Welt mit der Trauer gut umgehen zu können und Stärke für eúre Zukunft...

Lieben Gruß

JANE
P.S.: Ich musste euch einfach mal schreiben denn in meinen schweren Zeiten waren irgendwo da draußen auch welche die mir Mut zugesprochen haben und das tat verdammt gut... vielleicht konnte ich euch auch mal ein wenig aufmuntern...

Beitrag von hannah.25 30.04.10 - 22:37 Uhr

liebe jane,

danke für dein absolutes mutmachposting.
gerade solche postings können wir hier wirklich gebrauchen, weil sie uns mut, kraft und zuversicht geben.

ich freu mich sehr für euch, dass ihr nicht aufgegeben habt, dass ihr weiter nach eurem wunsch geschaut habt und für euren mut und eure kraft belohnt wurdet. das freut mich ungemein!!

ich wünsch euch alles, alles gute und hoffe, ihr habt weiterhin so tolle zeiten mit noah. das habt ihr absolut verdient!!

alles liebe
hannah mit #stern niklas und #stern sarah im herzen

Beitrag von jaksbaby08 30.04.10 - 22:42 Uhr


hab mich in den Daten verschrieben der positive SST war am 3.5.2009 und mein kleiner ist am 18.12.2009 geboren soooooo....

ja ja kommt davon wenn wenn man nicht nochmal nach liest!

LG JANE

Beitrag von hannah.25 30.04.10 - 22:49 Uhr

hallo jane,

hab den fehler durchaus bemerkt. aber is nicht schlimm, jeder kann sich das aus deiner geschichte eh denken ;-)

wünsch euch alles, alles gute und weiterhin viel freude mit noah!

liebe grüße
hannah mit #stern niklas und #stern sarah im herzen

Beitrag von jaksbaby08 30.04.10 - 22:52 Uhr


Ach Hannah

nicht dafür... Ich wünsche Dir auch alles Gute hab auch deinen Beitrag gelesen....

LG JANE

Beitrag von hannah.25 30.04.10 - 22:53 Uhr

liebe jane,

das ist sehr lieb von dir.
einfach nur danke! ist schön, wenn man nicht allein ist #liebdrueck

alles liebe
hannah mit #stern niklas und #stern sarah im herzen