Neue Pille Belissima und keine Abbruchblutung. Schwanger? Geht das?

Archiv des urbia-Forums Ungeplant schwanger.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Ungeplant schwanger

Was ist, wenn eine Schwangerschaft überraschend und ungeplant kommt? Hier kannst du fragen, wie andere diese Situation bewältigt haben. Grundsatz-Diskussionen um das Thema Schwangerschafts-Abbruch sind allerdings besser im Forum "Allgemeines" aufgehoben.

Beitrag von princess05 01.05.10 - 00:04 Uhr

Hallo zusammen,

ich habe vor kurzem die Pille gewechselt und nehme jetzt seit ca. 4 Monaten die Bellissima. Bisher hab ich noch kaum Erfahrungsberichte über die Bellissima gefunden, außer das sie vergleichbar mit der Belara sein soll. Die letzte Abbruchblutung kam einen Tag früher als sonst und dauerte nicht so lange. Sie war hellrot und ziemlich flüssig. Ganz anders als sonst. Und dieses mal habe ich überhaupt gar keine Abbruchblutung gehabt. Die Anzeichen dafür waren aber ganz normal wie immer: Heißhunger auf Schokolade.#torte Bloß, dass ich dieses mal auch unheimlichen Appetit auf Zwieback hatte. Meine Mens sollte ich vor 5 Tagen haben. Morgen Fange ich wieder mit der Pille an und es ist nichts in Sicht. Ich hab aber 100 Prozentig keinen Einnahmefehler gemacht (keine Pille vergessen, keine andere Medikamente oder Pflanzliche Mittel eingenommen, weder Erbrochen noch Durchfall gehabt). Vor ein paar Tagen war mir plötzlich schwindelig und ich hatte ein flaues Gefühl im Magen, sodass ich mich schnell setzen musste, sonst wär ich umgekippt. Meine Haut ist auch irgendwie unreiner geworden und die Brüste schmerzen manchmal oder es fühlt sich heiß an. Ich kann doch unmöglich Schwanger #schwangersein, oder?

Könnte es vielleicht etwas mit dem Pillenwechsel zu tun haben? Ist sie vielleicht zu "stark". sodass die mens ganz ausgeblieben ist? Für die anderen Sachen würden Nebenwirkungen der Pille sprechen. Seht ihr das genauso oder gibt es jemanden der trotz Pille und ohne Einnahmefehler Schwanger geworden ist? Ich hab gehört es kann auch vorkommen, dass die Pille zu "schwach" war. Ich würde mich über Kommentare und Statements von euch freuen!

#herzlichGruß
princess05

Beitrag von karra005 01.05.10 - 13:26 Uhr

Schon mal die Packungsbeilage deiner Pille gelesen? Das sollte dir helfen und deine Frage beantworten...