zum Stethoskop....

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von fredo.84 01.05.10 - 08:07 Uhr

Moin moin, hab es gestern mal ausprobiert und es ging leider nicht:-[

Aber das haben ja auch schon einige von euch gesagt!

Bin jetzt am überlegen doch einen Angelsound zu besorgen, für meinen Schatz der schon immer ganz aufgeregt am Bauch horcht aber nix hören kann;-) und dann ist er geknickt......

Spüre mein Baby auch leider nicht.....bin ja auch erst 18. Woche


Also falls eine von euch nen Angelsound günstig abzugeben hat, da die Bewegungen schon deutlich zu spüren sind.......

Lg und schönen Tag (hier ist grad gaaaanz viel #sonne#huepf)

Beitrag von catch-up 01.05.10 - 08:16 Uhr

Sich jetzt noch nen Angelsound zu kaufen ist ja Geldverschwendung hoch zehn! In zwei Wochen könnt ihr bestimmt was spüren! Is viel besser als son olles Teil!

Beitrag von asharah 01.05.10 - 10:06 Uhr

Na klar, und wenn sich der Zwerg ab 30. SSW mal ne Nacht lang nicht bewegt, gerate ich dann in Panik! War bei meinem Sohn so (hatte ne Plazentainsuffizienz) und wäre jetzt noch viel schlimmer, da bei meinem letzten Krümel das Herz einfach aufgehört hat zu schlagen. Neenee, da hab ich lieber mein Geld "verschwendet" (gebraucht, 15 €) und mir so´n olles Teil gekauft!

Beitrag von fredo.84 01.05.10 - 08:43 Uhr

Ja deshalb würde ich mir den ja auch auf keinen Fall neu kaufen;-) bin ja bis jetzt auch ohne gut klar gekommen:-p

LG