Könnt ihr mir vielleicht kurz helfen?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von subway6 01.05.10 - 10:34 Uhr

Hallo ihr Lieben,

Also erstens weiß ich nicht wann mein Es war. Seit paar tagen kann ich Nachts nicht gut schlafen(sehr unruhig) , da schwitze ich sehr!
und Zweitens habe ich seit ein paar tagen das Gefühl ihr würde etwas Urin verlieren.
Und ich habe son komischen Druck im Unterleib!
So nun meine Frage:
Können das Schwangerschaftsanzeichen sein? Oder bin ich jetzt total bekloppt? lol
Tut mir leid, ich weiß ist vielleicht einfach nur blöd!

Würde mich trotzdem über Antworten freuen! GGLG Sub

Beitrag von cordelchen 01.05.10 - 10:48 Uhr

Kann sein, kann aber auch nicht sein...
Wann war denn deine letzte mens und wie lang ist dein Zyklus ungefähr?

Beitrag von subway6 01.05.10 - 10:51 Uhr

Meine mens fing am 5.4. an und mein Zyklus ist ungefähr zwischen 28-30... Er ist immer unterschiedlich. Deswegen weiß ich nie wann der es ist.

Beitrag von isa-1977 01.05.10 - 10:56 Uhr

Das ist noch viel zu früh für evtl. SS-Anzeichen. Denke eher PMS

Beitrag von subway6 01.05.10 - 11:01 Uhr

Hmm ok, ich hab sowas zuvor noch nie gehabt... Dennoch danke. Dann... auf in den nächsten Zyklus. Viel Glück euch Allen. GGLG Sub

Beitrag von cordelchen 01.05.10 - 10:59 Uhr

Wenn du von 30 Tagen ausgehst, müsstest du ja ungefähr NMT-5 sein, und deine mens am 05.05. kommen.
Vielleicht war dein ES um den 21.04. herum. Dann wärest du ES+10.
Theoretisch könnte ein Frühtest schon anzeigen, allerdings raten hier im Forum immer viele davon ab. Die Meinungen gehen halt auseinander. AUf der sicheren Seite bist du, wenn du noch ein paar Tage Geduld hast.
Verstärkter Harndrang und unruhige Nächte hatte ich bei meiner SS auch als erste Anzeichen.
Drück dir die Daumen!

Beitrag von subway6 01.05.10 - 11:05 Uhr

Oh ok, vielleicht kann ich ja dann noch hoffen :-), das wäre natürlich schon schön, denn wir "Üben" schon 1 1/2 Jahre. Naja muss ich wirklich noch abwarten! Das ist immer das blödeste am Ganzen, das warten! Ich drück euch die Daumen und danke für die Antworten!!! Das ist wirklich sooo nett!!!
GGLG Sub