Früherer ES durch KK-Tee?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von tinaaic 01.05.10 - 14:10 Uhr

Die Frage steht ja schon oben...

Hat jemand von euch das schon erlebt?

Ich trinke seit diesen Zyklus Kindlein Komm Tee und Himitee.
Außerdem nehme ich Mönchspfeffer (soll ja erst nach 3 Monaten wirken).

Mein ZS hat sich verbessert und irgendwie habe ich das Gefühl, dass er Es früher kommt.

Wie ihr im ZB sehen könnt, müsste mein ES viel später sein.

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=508764&user_id=898340

#danke für eure Antworten

Tina

Beitrag von schneckchen71 01.05.10 - 14:13 Uhr

Da können wir uns die Hand reichen, ich habe immer nen mega unregelmäßigen Zyklus manchmal bis 44 Tage, nehme diesen Monat auch das erste Mal Möchpfeffer und habe auch irgendwie im gefühl, dass nächste Woche irgendwann der ES kommt

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=509937&user_id=852969

LG Nadine

Beitrag von tinaaic 01.05.10 - 14:15 Uhr

Na dann drück ich dir die Daumen!!!

Dann können wir vielleicht bald zusammen hibbeln . . .

Beitrag von schneckchen71 01.05.10 - 14:22 Uhr

wer weiß, ich hoff ja, dass der ES denn auch langsam kommt, hoffe das ich bis Mittwoch mehr weiß

Drücke dir natürlich auch die Daumen

LG