wird das da unten dann wieder normal "aussehen"?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von agape100 01.05.10 - 15:47 Uhr

Frage steht ja schon oben! Ich bekomme im September mein drittes (und letztes) Kind und im Moment siehts da unten bei mir ziemlich, ich sag mal, voluminös aus, ist halt sehr dick (ich nehm an wegen der Druchblutung) außerdem sieht es aus wie Krampfadern! Sieht schon noch aus, wie es aussehen soll, aber eben so geschwollen und einfach dick! Ich finde das ganz schrecklich und wollte mal fragen, ob ihr das auch habt! Nach meiner zweiten SS war danach auch wieder alles super aber jetzt hab ich echt Bedenken, dass es da unten so bleibt wie es ist!!! Mein Mann sagt zwar auch, dass ich spinne ;O) aber ich finds halt nicht mehr schön...hoffe es wird wieder normal....Sorry für die blöde Frage, aber kann das halt nicht jemanden fragen!

Beitrag von lj. 01.05.10 - 16:15 Uhr

oh...jetzt bin ich aber beruhigt...
Ich dachte schon, das ist nur bei mir so...

Hab mich gestern abend mal wieder rasiert, und brauchte nen Spiegel, weil ich nicht mehr über den Bauch sehe.
Bin vor Schock fast umgekippt. Richtig wulstig und irgendwie dunkelrot-violett.#schock
(Aber das wird, wie Du sagst, die Durchblutung und evl. der Druck nach unten sein)
Hoffe auch das es wieder die normale Form und Farbe annimmt, wenn unser 3. Würmchen da ist.

lj. 38.SSW.

Beitrag von agape100 01.05.10 - 16:38 Uhr

was ich sehr lustig finde ist, dass ich es auch wie du beim rasieren festgestellt habe...seh nämlich auch nichts mehr ohne Spiegel! Naja, dann hoffen wir mal es wird wieder alles schön klein danach ...#augen#blume

Beitrag von babe2006 01.05.10 - 16:21 Uhr

Hallöchen Mädels,

ich weiß gar nicht was ihr habt... bei mir sieht nach wie vor alles normal aus... so wie vor der Schwangerschaft auch ;)

hab auch in meiner ersten Schwangerschaft nix unverändertes feststellen können ;)


macht euch keine gedanken, alles wird gut ;)


lg

Beitrag von checkerbunnysbk 01.05.10 - 16:30 Uhr

ich hab das auch extrem und ist auch mein drittes kind....
ich hoffe natürlich das wieder schick wird...
meine mutter meinte (die hat 4kinder) das die schamlippen nicht mehr so toll dann aussehen...oder die kleinen lippen labbrig hängen...
muss nicht sein kann sein...ich bin guter hoffnung...

Beitrag von agape100 01.05.10 - 16:41 Uhr

Die Geschichte mit deiner Mutter macht mir ja ehrlich gesagt nicht viel Mut #gruebel
Naja, vielleicht war es erst nach dem 4. Kind so????
Mehr wie Abwarten geht jetzt leider eh nicht...!!!

Beitrag von tanala1977 01.05.10 - 17:10 Uhr

Ich wunder mich grad wieviele da unten so genau hinschauen! Ich bin jetzt 33 und das letzte woran ich denke ist wie meine Lippchen aussehen. Rasiert wird blind und das ging bisher auch immer gut ohne den ein oder anderen Stoppel! ;-)