Hartan VIP Nutzer

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von susasummer 01.05.10 - 16:30 Uhr

Ist er wirklich so klein,auch im Alltag gut als Sportwagen zu nutzen,so das man keinen kleineren Buggy mehr möchte/braucht?
Ich hab jetzt den Hartan Topline x und mich nerven absolut die festen Räder.Ich nutze den Kombiwagen aber immer länger und so überlege ich,den zu tauschen.
Wieviel Kofferraum füllt er denn aus,wenn der Sportaufsatz drauf ist? Mit dem Topline ist der Kofferraum voll.
Ansonsten würde mir ja auch der racer gt gut gefallen,aber den gibt es ja nur neu und da kostet er ne ganz schöne stange.
lg Julia

Beitrag von hoppel.haase 01.05.10 - 16:36 Uhr

hallo,
also ich hab mir zusätzlich den quinny zapp geholt. dachte der vip reicht, aber leider ist mir das viel zu kompliziert mit räder und sportsitz abmachen und die gestelle dann wieder alles zusammen bauen...._JEDESMAL... nööö. wir wohnen aufn dorf, da muss man wegen jeder milch mit auto weg.
achja, ich hab ne a-klasse. also nicht ganz mini aber auch nicht riesig :-)

Beitrag von jennychrischi 01.05.10 - 16:46 Uhr

Also ich habe den VIP und bin total happy. Habe ihn erst nur mit der normalen Softtasche gekauft aber jetzt noch die feste Wanne dazu. Ich fahre einen Polo 9n und muss sagen: der Kinderwagen ist absolu genial. Ich wohne in der Stadt, aber Pferd steht auf dem Dorf. ich nutze ihn also in der Stadt und auf dem Dorf. Wenn ich im stall bin und über Steine fahren, stelle ich die zwei Räder vorn fest. Super Geländetauglich dann. Und im Laden super schwenkbar. Komme überall durch. ;-) Ich nehme die Wanne ab, sie ist leicht zusammenklappbar. Dann gestell zusammenlegen und rein ins Auto. Eine Freundin hat den Topline und wir haben mal verglichen. Der VIP nimmt ungefähr 2/3 des Platzes ein. Also echt kleiner. Ich würde keinen anderen wollen. Hast du ihn schonmal im Laden im Detail gesehen?

Beitrag von dentatus77 01.05.10 - 16:48 Uhr

Hallo!
Der VIP ist ein toller Kinderwagen, aber als Buggy-ersatz würd ich ihn nicht empfehlen. Mit dem Kinderwagen ist unser Kofferraum (A3 Sportback) fast voll, allerdings läßt sich das Unterteil so zusammenfalten, dass es hinter dem Fahrersitz Platz hat. Wir haben uns aber trotzdem zusätzlich nen Buggy gekauft, vor allem für größerer Reisen, sonst ist es immer schwierig das ganze Gepäck unterzubringen. Daheim nutzen wir aber überwiegend den VIP.
Liebe Grüße

Beitrag von lena1309 01.05.10 - 16:49 Uhr

Hallo Julia,

wir haben einen alten Corsa und haben uns den VIP mit Wanne und Sportaufsatz gebraucht gekauft und hatten ein Problem, den zu verstauen. Den unteren Teil legt man mit 2 Handgriffen zusammen und den Aufsatz nimmt man natürlich vorher ab und stellt in auf die liegende Postion ein, dann haben wir alles gut reingekriegt. Wir haben aber mittlerweile auch einen normalen Buggy, weil die große nicht mehr rein passt mit ihren 2,5 Jahren und die Kleine mit gerade einem Jahr mag den Buggy jetzt lieber, weil sie da mit den Beinen baumeln kann.

Aber ich würde sagen, wir haben mit dem VIP nix verkehrt gemacht und wir haben auch mit 2 Kindern und Reisetasche und Kram, den man so braucht, + dem Kinderwagen auch gut ein Wochenende zur Oma fahren können, trotz dem kleinen Auto.

Meine Freundin hat den Racer und sie war beim Vergleich der beiden beeindruckt, wie groß der Unterscheid ist, wenn man die verstaut. Ihren Wagen haben wir in unseren Kofferraum nicht reingekriegt, haben es mal probiert.

Also ich bin zufrieden, auch wenn Hartan nicht günstig ist, aber man kann ihn ja auch wieder verkaufen.

Schönes Wochenende noch.
Meike

Beitrag von lena1309 01.05.10 - 16:51 Uhr

Es sollte im ersten Satz" kein Problem, den zu verstauen" heißen.

Beitrag von susasummer 01.05.10 - 16:57 Uhr

Hm,also hauptsächlich nutze ich den Wagen in der Stadt.Muss auch Bus fahren.Im Auto nehmen wir den wagen weniger mit,auf jeden Fall sollte er natürlich rein passen,wenn wir in den Urlaub fahren.Da muss ich wohl mal schauen,wie er zusammen geklappt aussieht.Die Babywanne brauchen wir ja nicht mehr.
Ansonsten hole ich mir vielleicht doch einen komfortablen Buggy dazu,der klein geklappt ist.Da hab ich den Gesslein buggy f4 im Auge,aber noch konnte ich den nicht im Laden ansehen.Als Kinderwagen ist der mir zu teuer,nur damit er in beide Richtungen geht.
lg Julia

Beitrag von kathrincat 02.05.10 - 13:53 Uhr

ich hatten meinen hartan vip über 2 jahre, dann war sie fast ein meter und zu groß, da konnte ich das verdeck nicht mehr schließen, aber schläfen konnte sie da noch super.