hexenschuss!

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von lole76 01.05.10 - 17:31 Uhr

hallo mädels,

mir gehts heut noch schlechter als gestern....kann mich kaum bewegen und wenn doch schießt es in den rücken....HEXENSCHUSS!so schlimm hatte ich es noch nie...
außer wärme und bettruhe kann man wohl als schwangere nix machen, oder?
also durchhalten und hoffen, dass es vorbei geht...

Beitrag von guayaba79 02.05.10 - 00:00 Uhr

hi, ich hab dein Posting nur zufällig gesehen.

Bei Hexenschuss kann ein Arzt evtl "Quaddeln". Das heißt er setzt rund um die schmerzende Stelle kleine Spritzen, die die Muskeln entspannen. Dann bist Du etwas beweglicher und hast durch Deine verkrampfte Haltung nicht zusätzlich Probleme.

Sowas machen auf jeden Fall Chiropraktiker - denke, wenns ganz schlimm ist, machen die das auch im KKH. Ansonsten wart bis Montag.

Ach und dann gibts noch ne ganz stark brennende Salbe. Die Hilft, brennt aber ziemlich. Da ist Cayennepfeffer extract drin. Frag mal in der Apotheke. Das Zeug gibts auch als Pflaster.

sag aber immer an, dass Du schwanger bist - falls mans nicht eh schon sieht ;-)

Alles Gute!