NMT -1/-3, SST negativ . . . .

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von hope079 01.05.10 - 17:45 Uhr

Hallo!
Habe morgen oder Dienstag meinen NMT. SS-Test weiter negativ. LH-Streifen wird seit heute dunkler, die letzten 3 Tage war der 2. Strich nur sehr schwach zu sehen, aber das muss nichts heissen. Meine Brüste spannen weniger und habe keine UL-Ziehen mehr. #schmoll
Tja, jetzt heisst es wohl doch auf die Mens warten . . . .
#schmoll#schmoll#schmoll
http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=505269&user_id=897180
Ich weiß dass mein ZB noch gut aussehen, was ich aber eher auf die Einnahme von Bryophyllum schiebe . . .

LG

Beitrag von cucina3 01.05.10 - 17:52 Uhr

Tut mir leid.
Aber sollte die Tempi übermorgen noch immer oben sein, dann teste einfach nochmal, ok ?

Lieben Gruß

Beitrag von hope079 01.05.10 - 17:54 Uhr

Ok, werde dann Montag nochmal testen, sofern meine Mens bis dahin nicht schon gekommen ist.

Beitrag von cucina3 01.05.10 - 17:55 Uhr

Einfach gesagt, aber versuch positiv zu denken.
Vorbei ist es erst wenn die rote Pest kommt.
Solange darf gehofft u. gehibbelt werden.