hallöchen muss nochmal nerven....

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von toniafiona 01.05.10 - 17:48 Uhr

Mhm,
bis jetzt habe ich mich geweigert nen ZB anzulegen... wollte es nicht nochmehr planen und nen bissel Platz für den Zufall lassen... aber ich habe dieses rum gerechne und rum spekulieren satt!!!!!!!!!!
Ich mein klar 100% gibt es ja nie...

Jetzt meine Frage : Muss ich an meinem neuen Zyklus anfangen od kann ich auch jetzt schon beginnen... er wird vllt nicht so genau aber wer weiß .... nur wenn es zu ungenau wird muss ich mir die Zeit halt noch bis zum 16.05 anders vergnügen :-(

Also was meint Ihr.

Danke schon mal im Vorraus.

Alles Liebe

Beitrag von bibi-22 01.05.10 - 19:26 Uhr

hallo!
also man sollte ja am 1 zyklustag anfangen um es dann genau zu haben.
aber schaden tut es auch nicht wenn du jetzt damit anfängst, haste wenigstens nen bissel übung dann, nur wenn du den ES und so verpasst hast, darfst dich halt net ärgern.
aber man fängt eben am 1 zt an.
glg