Diesen Monat alles durcheinander!

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von mila283 01.05.10 - 17:55 Uhr

Hallo an alle,

Meine Zykluslänge war in den letzten Monaten immer zwischen 28 und 30 Tage.
Dann müßte ich meine Mens 2.-4. Mai bekommen. Hab in diesen Zyklus das erste mal Ovus benutzt und die waren in der eigentlichen "heißen" Zeit nie positiv. Mein Zs sah auch richtig gut, nur die Tempi passt net, aber ich arbeite in Schichten und da ist das recht schwierig mit dem Messen.
Laut Urbia, in meinem Zyklusblatt mit Tempi, hat sich mein ES um zehn Tage verschoben und ich müßte meine Mens erst am 10.- 11. Mai bekommen.
Nun ist mir seit gestern immer mal schlecht und ich habe immer mal wieder Kreislaufprobleme seit zwei Tagen.
Weiß nun überhaupt net was ich machen soll? Bis 10. Mai warten. SSt machen, mit Ovus orakeln?

Vielleicht könnt ihr mir helfen?

Lieben Dank schon im Voraus. Einen schönen Samstag Abend. LG Mila