Zeckenbiss

Archiv des urbia-Forums Gesundheit & Medizin.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Gesundheit & Medizin

Hier könnt ihr Fragen stellen zu allen Themen rund um Gesundheit, Vorbeugung, Kinderkrankheiten, Hausmittel und Naturheilmittel. Beachtet dabei bitte, dass medizinische Empfehlungen von interessierten Laien nicht den Gang zum Arzt ersetzen können.

Beitrag von maren04 01.05.10 - 20:10 Uhr

Hallo!
Ich habe gestern abend im Bett gelegen und am Bein juckte es mich wie bei einem Mückenstich. Heute morgen habe ich nachgesehen. Es war eine Zecke drin #schock
Ich habe sie mit einer Zeckenkarte entfernt. Die Stelle ist dick wie bei einem Mückenstich auch, rot und juckt. Nachdem ich die Zecke entfernt hatte, habe ich mit einem Kugelschreiber die rote Stelle umrandet. Nun ist es bereits außen um den Kugelschreiberring rot. Es juckt nach wie vor wie verrückt.
Natürlich passiert sowas am Wochenende :-[
Meint ihr es reicht, wenn ich am Montag zum Arzt gehe oder muss ich morgen zum Notdienst damit?
Im Internet sind die Aussagen sehr widersprüchlich...
Vielen Dank für Eure Hilfe!
Maren

Beitrag von arkti 01.05.10 - 20:14 Uhr

Was willst du denn beim Arzt?
Da musst du erst hin wenn sich ein roter Ring bildet.