muß mich nochmal auslassen....vorsicht lang!

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von sternchen3012 01.05.10 - 20:45 Uhr

ich arbeite bei den kunden zu hause und das man da so einiges zu hören bekommt könnt ihr euch ja vielleicht denken....neulich mußte ich doch aber sehr schlucken...wir haben uns(wie soll es auch anders sein) über das thema ss unterhalten und die kundin stellte dann irgendwie fest das es ja viele behinderte kinder gibt,mehr als früher und das es zu hitlers zeiten "sowas" nicht gegeben hätte da hätten die alle ne spritze bekommen und das wars...mußte echt schlucken und wußte gar nicht was ich dazu sagen sollte....später am tag sprach mich dann jemand an warum ich denn nun noch mal anfange!ich hätte doch meine tochter fast groß...meine tochter ist 8 und ich 30!ich glaub wenn ich mir 3 hunde angeschafft hätte würde keiner was sagen....man ey!

Beitrag von babell 01.05.10 - 20:48 Uhr

Oh, das ist bitter...und die Menschen echt unsensibel...ich wüsste gar nicht was ich sagen soll auf so einen Mist...

Da kann man nur den Kopf schütteln und versuchen es gleich wieder zu vergessen.

LG Isa

Beitrag von wir3inrom 01.05.10 - 20:48 Uhr

Ich wüsste schon, was ich da antworten würde.
Aber das ist zu böse, um es im Internet zu schreiben ;-)

Beitrag von sternchen3012 01.05.10 - 20:51 Uhr

lach-eingefallen ist mir da auch so einiges...aber bei ner kundin muß man sich halt zusammen reißen,ich hab nur gesagt das ich da ne andere meinung drüber habe...!

Beitrag von bibi22 01.05.10 - 20:58 Uhr

na so ne Meldung geht ja gar nicht. Hätte ja mal nachgefragt, ob sie eh grunddeutsche Wurzeln hat, sonst wär sie jetzt net da! #aerger

Also manchmal fragt man sich wirklich, ob die Leute überhaupt noch nachdenken!!!!

lg bianca

Beitrag von schnuppell 01.05.10 - 21:11 Uhr

Au backe, was waren das denn für Voll-Trottel??? Unglaublich!! Und mit 30 bist Du doch im besten Alter!!! Ich finde es super, lass Dich davon bloß nicht ärgern und zeige ihnen innerlich den Mittelfinger...

GLG

Beitrag von mandragora58 01.05.10 - 21:24 Uhr

hallo

also mir würde da auch so einiges einfallen.

und richtig freuen würd ich mich, wenn ich entscheiden könnte, ob das weiterhin deine kunden sind. also wenn du z.b. selbständig bist... sonst mal mit dem chef sprechen. (wenn du so n spruch raushauen würdest, würde wahrscheinlich mind ne abmahnung kommen. wieso nicht den kunden abmahnen?!)
und das würde ich sehr genieserisch mitteilen. dass das ja zum glück dein letzter auftrag in diesem ...haus ist........


lg do