was bezahlt ihr so für....

Archiv des urbia-Forums Hochzeit.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Hochzeit

Wer eine Hochzeit vorbereitet, hat viel Spaß, eine Menge Arbeit und noch mehr Fragen. Was kostet eine Hochzeit? Wer hat Deko-Tipps für die Festtafel? Wo gibt es die allerschönsten Brautkleider? Empfehlenswert für eine gute Vorbereitung ist eine durchdachte Checkliste

Beitrag von clana 01.05.10 - 21:51 Uhr

alles???
bei uns :
Kleid: 1050 Euro
Zubehör: ca. 350 Euro
Anzug: 620 Euro
Fotograf: 700 Euro (incl. Nachshooting)
Torte: 300 Euro
Gastgeschenke: 330 Euro (48 Stück)
Einladungen: 60 Euro
Essen für 70 Pers. ca. 3000 Euro
Trinken ????
Friseur ???

Alles in allem werden es wohl so ca. 10 000 Euro werden, findet ihr das viel???
Wie ist es bei euch??

LG

Beitrag von sweetdevil83 01.05.10 - 23:07 Uhr

Es gibt eine Suchfunktion ;-) Die Frage wurde schon 1000000000... Mal gestellt...

Beitrag von altehippe 02.05.10 - 08:07 Uhr

ähm, habt ihr denn keine ringe? (brautstrauß und das übliche blumengedöns fürs auto usw)
und ich find 10000 euro für den einen tag sehr viel, allerdings geben viele noch mehr aus;-)

Beitrag von clana 02.05.10 - 09:13 Uhr

ringe haben wir schon, sind schon standesamtlich getraut seit letztem jahr. blumen macht alles meine tante, sie ist floristin. bekommen wir geschenkt.

Beitrag von nudel-08 02.05.10 - 11:10 Uhr

Ich finde 10.000 Euro sehr viel.Ich weiß,dass viele es ausgeben,aber warum??? Das sind 20.000 Mark umgerechnet.Wahnsinn!!!Es geht auch wesentlich günstiger. Auch zu einer Hochzeit muss nicht alles das teuerste sein. Auch hier kann man Preise vergleichen und schauen. Das Teuerste ist meißt nicht immer das Beste.Für 10.000 Euro kann ich mir viel leisten.
Hast Du in dem Preis auch eine Hochzeitsreise drin?Wenn ja,o.k. dann kommt bei 70 Personenfeier +Reise(nicht um die Ecke) der Preis schnell zustande.
Viele müssen für eine Hochzeit einen Kredit aufnehmen oder sich das Geld leihen-das finde ich nicht gut.Wenn ich kein Geld habe,kann ich keine Prunkhochzeit feiern.
Sorry,Du hast nach Meinungen gefragt.

LG

Beitrag von irish.cream 02.05.10 - 13:17 Uhr

also bei uns sind es wesentlich kleinere Summen:

Kleid: 160 Euro
Zubehör: 0 Euro (von Mamas Hochzeit)
Anzug: 0 Euro (noch von der Taufe)
Fotograf: 200 Euro
Torte: 0 Euro (macht Oma)
Gastgeschenke: 20 Euro (40 Stück gleichzeitig Tischkarten)
Einladungen: 50 Euro
Essen für 35 Pers. ca. 1500 Euro inkl. Getränken
Friseur: 79 Euro inkl Probetermin und Make-Up
Ringe: 0 € weil Verlobungsringe
Brautstrauß: zwischen 50-70 €, wird mir nicht verraten :(
Kleidung für S0hn: 30 € bei H&M
Hotelzimmer für Gäste von Auswärts: 120 €
(bezahle ich nur für meinen Trauzeugen)

hab ich was vergessen???

Auf jedenfall wird es eine schöne Hochzeit im kleinen finanziellen Rahmen ;-)

LG
ic, die am 05.05.2010 heiraten wird

Beitrag von sunny-1984 02.05.10 - 16:07 Uhr

Kleid, Reifrock, Schuhe, Curlies, Handschuhe, Corsage 1400€
Anzug, Schuhe, Hemd 600€
Ringe 1500€
Brautstyling/Make Up 120€
Fotograf 1500€
Einladungen,Menükarte, Tischkarte, Kirchenblatt 50€ (selbst gemacht)
Gospelchor 400€
Band 1200€
Brautstrauß 90€
Auto + Blumen geschenkt bekommen
Location 5500€
(pro Person fürs Essen 30,50€ (Abend-,Dessert-,Mitternachtsbuffet, Kaffee und Getränke extra berechnet nach Kannen bzw Liter, und Deko noch mit im Preis)

Sind auch so auf ca 10000€ gekommen...

Beitrag von steffied 03.05.10 - 09:19 Uhr

Kleid: 130 Euro inkl schuhe,schmick und so
Anzug: 250€ (jetzt hat r wenigsten mal nen vernüpftigen:))
Fotograf: 0 euro....selber gemacht mit schwester
Torte: 80euro
Gastgeschenke: 10euro für 20stück
Einladungen: 20 Euro, selbstgemacht
Essen für 20 Pers. ca. 600 Euro inkl. Getränken
Friseur: 0euro, selbst gemacht
Ringe: 700euro
Brautstrauß und andre blumen:100euro
Kleidung für tochter: 30euro
deko:10euro
gästebuch:10euro, selbst gemacht


waren rund 2000euro...ohne standesamtgebühen und sämtliche kosten für neue pässe......und das NUR für standesamt....vieles aber schon lang vorhr erledigt und besorgt, sodas es schlusendlich gar nicht so auffiel!