es ist passiert ... Ich habe mich ...

Archiv des urbia-Forums Liebesleben.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Liebesleben

Ob Liebeslust oder Liebesfrust, ob erotische Freuden oder "technische" Probleme: Hier ist Platz für Fragen, Sorgen und Tipps. Für das Thema Verhütung gibt es ein eigenes Forum Verhütung.

Beitrag von einem verliebten Etwas 01.05.10 - 22:34 Uhr

verliebt#verliebt

aber sowas von ... #hicks

Hallo ihr Lieben,

nun denn, kennengelernt habe ich ihn auf einer kleinen Feier bei Freunden (wir waren eigentlich nur zu 4., also eine seeeehr kleine Feier, 2 Mädels, 2 Jungs)

Das war am 17.04.
Seitdem haben wir uns schon ein paar Mal wiedergetroffen. Mal bei ihm (so wie heute nachmittag für 3 Stunden), mal bei mir ...
Wir schwimmen total auf einer Wellenlänge, hören die gleiche Musik, teilen den selben Humor und ... ja ... es passt einfach ...
Er ist Single, ich bin Single. Interesse ist auf beiden Seiten vorhanden, also, bei mir auf jeden Fall, bei ihm gehe ich auch mal stark davon aus, sonst würde er ja nicht seine spärliche Freizeit mit mir verbringen wollen, mich anrufen, mir texten ...
Na ja ... das "Problem" ist das wir einfach nur "grabbeln" ... wir kraulen uns, geben uns Kopfmassagen (Er hat damit angefangen, der Wahnsinn! Habe noch NIE eine Kopfmassage bekommen, das ist so entspannend!)
Aber mehr passiert halt nicht, außer, das wir uns den Mund fusselig quatschen über alles Mögliche :-).
Ich habe mir schon überlegt wie ich es anstellen soll mal einen Schritt weiter zu gehen ... also, ihn zu küssen ...
Bin so schüchtern und will nichts falsch machen.
Er ist seit 2 1/2 Jahren ca. Single ... hat hin und wieder über Singleseiten Frauen kennengelernt, na, war aber nie wirklich von Erfolg gekröhnt ... ok, gut für mich ;-).
Ich will ihn nicht überfordern, nicht in die Enge treiben, nicht unter Druck setzen ... Ich nehme es so hin wie es ist ... Aber was ist wenn er zu schüchtern ist um den ersten Schritt zu tun? Wenn er darauf wartet das ich vielleicht mal in die Puschen komme?!
Ahhhh ...
Ich will es ja ... bin aber zwiegespalten. Was ist schnell? Was ist zu schnell?
Getroffen am 17.04, am 18.4. habe ich bis nachts um eins bei ihm auf der Couch gelegen und bekam meine erste Kopfmassage ... danach erstmal nur hin und hergetextet. Nächstes Treffen war am 21.04, dann am 26.04. und halt heute ...
Wir haben es uns jedesmal total gemütlich gemacht und uns gegrabbelt ... aber mehr auch nicht ...
Wäre es jetzt nicht langsam mal Zeit für was mehr?
Ich will ja nicht mit ihm in die Kiste hüpfen, nein, einfach erstmal nur ein Kuss ... (in die Kiste hüpfe ich mit ihm dann beim nächsten Treffen ;-), nein Scherz ... ah, mal sehen, vielleicht doch ;-))
Er sieht waaaaahnsinnig gut aus (wie ich finde), ist groß, muskulös, geht immer fein ins Fitness Studio zum "pumpen", aber hey, nicht extrem, also er sieht nicht wie Arnie zu seinen Besten Zeiten aus ... Er ist einfach unglaublich gut definiert ...und einfach ... ein Leckerbissen von Kerl. Tja ... und dann denke ich mir auch: da laufen so viele tolle Frauen herum, was will er von mir? Will er mich überhaupt? Oder will er nur eine "Kerbe im Bettpfosten" ? ... Nein, oder? Sonst würde er doch nicht so ein langes "Spiel" treiben ... (seine Eltern habe ich übrigens auch schon kennengelernt ... )

Ich dachte ja schon ich frag einfach mal:

Wenn ich Dich küssen wollen würde, würdest Du es mir erlauben?

Doof formuliert oder? ... irgendwie so hochtrabend ... aber einfach zu sagen "darf ich Dich küssen" o.ä. will ich auch nicht ... oder es einfach machen?
Ja und was, wenn er dann zurückschreckt? Schöne Sch****!

Pfff ... et iss schon ein Kreuz mit mir und den Männern :-D

Wie würdet ihr es anstellen? ...
Nächstes WE habe ich kinderfrei und wir wollten zusammen auf die Piste gehen :) ...
Sollte ich bis dahin warten?

Sagt mal was dazu :-D ... Tipps, Ratschläge, irgendwas ... oder ... wie es bei Euch war ...

Ich will das endlich mal wieder spüren ...

Ein Kuss ist wenn zwei Lippenlappen in Liebe aufeinanderklappen und dabei ein Geräusch entsteht
als wenn ne' Kuh durch Matsche geht!! ;-)


Liebe Grüße, das verliebte Etwas#verliebt







Beitrag von 444444444444444 01.05.10 - 23:05 Uhr

Sage doch folgendes

Wenn ich dich küssen würde hättest du da was dagegen?

Also wenn du dich traust.. Dann weisst du sofort woran du bist..

Nur Mut

Beitrag von einem verliebten Etwas 01.05.10 - 23:38 Uhr

Ja, ich denke, irgend soetwas werde ich wohl machen ...
Aber ich hätte schon ganz gerne wenn mal der Mann anfängt mit so Kram#hicks

Liebe Grüße

Beitrag von mariechen83 02.05.10 - 08:00 Uhr

guten morgen!

ich freue mich total für dich! du hast so schön geschrieben #huepf
man merkt dir richtig an, wie vernarrt du in diesen hübschen kerl bist :-) prima und das auch noch vor dem sommer supi :)
also ich bin ja auch eher so eine schüchterne am anfang. bisher hab nicht ich den ersten schritt gemacht, sondern immer die männer. wenns dann allerdings mal passiert ist, dann bin ich nimmer so schüchtern ;-)
du hast es ja schon lange "ohne" ausgehalten wie ich finde, aber ich würd trotzdem noch warten bis zur party. da is das denk ich alles bissl lockerer und ungezwungen und schwups passierts einfach. dass er dich nicht wollen würde, daran würd ich gar nicht denken, denn sonst würd er sich nicht so bemühen. er will halt auch nichts überrumpeln denk ich mal. also ich wünsch euch mega viel spaß beim nächsten treffen und macht einfach, wonach euch ist, ohne viel nachzudenken. lass deinen bauch sprechen und wenn er dir sagt, küss ihn, dann küss ihn einfach, ohne vorher zu fragen, das find ich irgendwie nicht so spannend #huepf
kannst ja wieder schreiben, wie es gelaufen ist :-) finde das immer so schön zu hören. das sind tolle gefühle
also viel spaß beim "kennenlernen"
lg nadine

Beitrag von einem verliebten Etwas 02.05.10 - 15:25 Uhr

oh ja, kennenlernen macht Spaß! Vor allem, IHN kennenzulernen!
Aber ich weiß ehrlich gesagt nicht ob ich es bis zu "unserem" Partywochenende aushalten werde ... gesetzt den Fall wir sehen uns vorher nochmal ... wovon ich aber stark ausgehe ...
und vielleicht mache ich mir hier ja umsonst Gedanken und er knutscht mich einfach mal beim nächsten Date :) ...
oooohhooo ... er ist gerade im VZ on ... und plöpp ... da geht auch schon der Plauderkasten auf ...

:)

bin dann mal weg :)

LG, das verliebte Etwas#verliebt

Beitrag von glückwunsch 02.05.10 - 20:25 Uhr

Liebe Nadin,
ich würde nicht fagen, einfach küssen, die Zeit ist reif und Gefühle habt ihr sicher beide genug. Keine Sorge er wird nicht zurück schrecken!
Sag ihm z.B. das er schöne Lippen hat, streichle dann sein Gesicht und dann drauf los!
lg

Beitrag von baerbelino 02.05.10 - 21:08 Uhr

hör auf mit dem Überlegen und küss den Knaben - natürlich ohne zu fragen!

Beitrag von einem verliebten Etwas 03.05.10 - 10:42 Uhr

aiaiaiaiai ...

ich kann nicht einfach so küssen ... ich hab dann echt Angst das ich zurückgewiesen werde ...
Oder er nachher sagt: "Oh, Du bist aber schnell ... so eilig will ich eigentlich gar nicht!" #schock#aerger
Ist ja nicht so als hätte ich es mir das ein oder andere Mal nicht auch schon so vorgenommen ...
Aber dann ... geht die Tür auf und dieser Kerl steht vor mir und ich verliere jeglichen Mut auch nur irgendwas in diese Richtung zu unternehmen ...
Das männliche Geschlecht kann doch auch mal den Anfang machen. Irgendwie gerate ich immer an die Männer die sich vornehm zurückhalten ... #aerger ...
Hmmmm ... mal sehen wann wir uns wiedersehen ... heute wird "nur" telefoniert" ...

Grüßle, ein verliebtes Etwas#verliebt