Tipp für einen Urlaub mit drei Kindern

Archiv des urbia-Forums Kindergartenalter.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kindergartenalter

Ein großer Schritt ins Leben für jedes Kind ist der Start in den Kindergarten. Aus dem Kleinkindalter herausgewachsen, wird euer Sprössling nun zunehmend unabhängiger. Es stellen sich ganz neue Fragen, bei denen euch unser Forum hilfreich zur Seite stehen kann.

Beitrag von mellewtal 02.05.10 - 00:10 Uhr

Hallo,

seit Anfang diesen Jahres sind wir nun zu fünft und wollen Ende Juni/Anfang Juli unseren Sommerurlaub machen.

Momentan bin ich total angenervt davon, dass es echt schwer ist, etwas für 2 Erwachsene und 3 Kinder zu finden: Die meisten Angebote oder Ferienwohnungen sind halt nur für 4 Personen gedacht!#klatsch

Das war mir vorher nie so aufgefallen...#kratz

Habt Ihr einen Tipp? Ob Ostsee oder Bayerischer Wald, da sind wir ganz offen. Fliegen wird, denke ich, zu teuer werden. Unsere "Großen" sind 4 und 2 Jahre und der Jüngste ist 3 Monate.

Freue mich über jeden Tipp oder Erfahrungsbericht.
Liebe Grüße
Iris

Beitrag von krickel 02.05.10 - 08:48 Uhr

Hallo Iris,

also ich bin gerade der Meinung, dass wir mit so kleinen Kindern gar nicht weit weg fahren müssen, größere Reisen lohnt sich erst mit älteren Kindern, damit sie auch etwas davon in Erinnerung behalten.
Letztes Jahr haben wir ein super Wochenende in der Jugendherberge in Cochem an der Mosel gehabt.
Dieses Jahr wird es wieder eine Jugendherberge sein (evtl. in Ravensburg, da gibt es das neue Spieleland).
Die Mitgliedschaft ist nicht teuer, der Aufenthalt selber ist nicht teuer, Angebote gibt es sehr viele, auch sehr gutes Essen gibt es mittlerweile da (HP, VP oder nur Frühstück), Betten haben sie genug und bei einem Familienzimmer ist das Bad auch oft im Zimmer.
Nächstes Jahr wird es nochmal ein etwas größerer Urlaub sein, denn dann kommt die große in die Schule und wir sind an die Ferien gebunden.

LG,
Alex (ich brauch auch dringend Urlaub!!!)

Beitrag von dodo0405 02.05.10 - 09:03 Uhr

Guck doch mal hier:

www.amiamo.at

Tolles Hotel, tolle Kinderbetreuung


Beitrag von emeliza 02.05.10 - 12:38 Uhr

Hallo,

wir haben zwar nur 2 Kinder (3 und 4), aber haben das Problem, dass es immer ein Drama ist, wenn sie sich ein Zimmer teilen sollen. Der Kleine läßt die Große nicht schlafen. Also habe ich etwas mit 3 Schlafzimmer gesucht - und gefunden! Wir fahren an die Nordsee auf einen Bauernhof. Wir haben dort eine Ferienwohnung und es gibt für die Kinder viele Tiere. Sie können sogar Ponyreiten. Für uns Eltern gibt es eine Scheunenbar.

Der Strand ist auch nicht weit weg und vor allem ist es bezahlbar. Mir ist vorläuftig noch wichtiger, dass der Urlaub möglichst stressfrei verläuft, als dass ich dort 40°C habe. Außerdem finde ich, es gibt ganz tolle Urlaubsgebiete mit Kindern in Deutschland. Mit einem Baby ist die extreme Hitze ja eh nicht gut. Und wenn etwas ist, dann ist es in Deutschland auch einfacher Hilfe zu bekommen bzw. einfach nach hause zu fahren, wenn gar nix mehr geht.

LG Sandra

Beitrag von ellen2211 02.05.10 - 14:08 Uhr

Hallo!

Ich empfinde es bei der Urlaubsplanung auch immer so, dass vieles auf 4 Personen ausgerichtet ist.

Wir fahren dieses Jahr hierher http://seepark-burhave.de/index.php?id=6. Ich fand das auch in den Sommerferien noch verhältnismäßig günstig.

LG Ellen

Beitrag von ellen2211 02.05.10 - 16:32 Uhr

Ich nochmal!

Letztes Jahr waren wir übrigens hier:

http://www.ferienpark-ostsee.de/faw/index.php

LG Ellen

Beitrag von twins 02.05.10 - 18:58 Uhr

Hi,
wir haben zwei Kinder (4,5 Jahre) und auch das Problem, das unsere ungerne zusammen in einem Zimmer schlafen, geschweige denn so oft gibt es nur Etagenbetten *gr* oder gar ein großes Bett für zwei Kinder.

Schau doch mal Urlaub auf dem Bauernhof.
Wir gönnen uns immer 1 Woche im Kinderhotel, damit wir auch mal Elternzeit haben, da wir keine Verwandten, etc. haben, die uns mal die Kinder abnehmen können. Kostet extrem viel Geld aber das gönnen wir uns für uns.

Grüße
Lisa

Beitrag von antonie24 02.05.10 - 20:41 Uhr

Hallo Iris!

Wir fahren heuer das erste Mal seit 6!! Jahren wieder in Urlaub. Damals noch mit 1 Kind (war ein halbes Jahr alt) und jetzt mit 4 Kindern #verliebt.

Wir haben uns für ein Mobilhome für 6 Personen entschieden. Es sind 3 Schlafzimmer, die Großen und die Kleinen Kids sind es gewohnt, jeweils zusammen in einem Zimmer zu schlafen. Und es ist auf einem Campingplatz. Was gibts auch schöneres für Kinder...

Schau mal, es ist dieses hier:

http://www.holiday-home.org/de/portaldata/1/frame.aspx?tabid=15&LANG=0&LAN=IT&RG=136&ORT=1908&ANR=XX&DAU=7&PAX=6&NFS=checked&NSA=&Order=Preis&mod=qs&smid=2&Suchen=Suchen&ObjTyp=FH

Gibts auch ein wenig kleiner, kannst ja hier schauen:

http://www.holiday-home.org/de/portaldata/1/frame.aspx?tabid=15&LANG=0&LAN=IT&RG=136&ORT=1908&ANR=XX&DAU=7&PAX=6&NFS=checked&NSA=&Order=Preis&mod=qs&smid=2&Suchen=Suchen&ObjTyp=FH

lg und viel Spaß im Urlaub!

Antonie

Beitrag von kid35 11.05.10 - 19:56 Uhr

Hallo,
ich habe selbst drei Kinder (9,5 und 2 Jahre). Wir haben die letzten Ferien auf dem Bauernhof verbracht und das war super toll. Denn dort gibt es viel zu sehen und die Kinder können sich viel beschäftigen und waren immer total ausgeglichen und wir als Eltern waren dadurch sehr entspannt. Die ersten beiden Male waren wir auf einen Bauernhof in Werdum an der Nordsee Pierlingshof. Und letztes Jahr waren wir auf dem Ehrlingshof bei Diepholz.
Gruß Melanie