ABSCHIED. ich werde euch soooo vermissen!

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von anjali20 02.05.10 - 00:37 Uhr

guten abend ihr lieben!

ich warte auf das ergebnis vom hormontest und wurde von meiner fa angewiesen,die pille zu nehmen und abzunehmen.
sie meint, anders sind meine chancen auf ein baby sehr gering.
da ich am 25.11.09 die pille abgesetzt habe und seitdem nur zwei zyklen hatte (34 und 115 tage), hält sie das für den richtigen weg.
ich habe viele anzeichen von einem schlechten verhältnis von männlichen und weiblichen hormonen (seit absetzen der pille: haarausfall ohne ende, damenbart #schmoll pickel, unregelmäßige tage, zunahme, zysten etc.).
naja, was solls... also ungefähr ein halbes jahr pille - mindestens.
ich würde gern 15 kilo abnehmen. noch keine ahnung wie, aber ab morgen starte ich durch.
heute abend habe ich die erste pille genommen. sche... gefühl. ohne war alles (bis auf die anderen erscheinungen) besser. bessere stimmung, zuversichtlicher, weniger geweint, kaum depri-phasen mehr, aktiver, fitter, glücklicher, zufriedener etc.
mir ist das erst aufgefallen, als ich die pille zwei wochen abgesetzt hatte.
ich hoffe, ich werde nicht wieder zu einem lethargischen trauerkloß!
ohhhh man....
bin echt traurig!
werde jetzt stille mitleserin sein, damit ich auf dem laufenden bleibe.
ich werde es schrecklich vermissen zu hibbeln!
aber langfristig hab ich so die besten chancen #heul
danke, dass ihr in den fünf monaten hier für mich da ward!#danke

Beitrag von little15 02.05.10 - 04:42 Uhr

Och mensch, arme Maus, aber wenn es so deine Chancen erhöht dann musst du das nutzen, kann dir einen seeeehr guten Tipp zum abnehmen geben. ALSO: Fettzellen sind Gedächtniszellen, heißt die erinnern sich daran dass, wenn du nun Diät hältst, irgendwann wieder Essen kommt und dann horten die alles doppelt und dreifach aus angst bald wieder nichts zu bekommen, das ist der Jojo effekt. Man nimmt gut ab, denkt dass man das Gewicht halten kann und fängt an wieder mehr zu essen und eben genau dann sammeln die Zellen alles was kommt. Um diese auszutricksen muss man mindestens ein Jahr ne Diät durchziehen. Die beste Diät, ohne Hungern ist folgende; Ordentlich Frühstücken!! zwei Brötchen, Wurst, Käse, Eier, alles was klasse schmeckt!! Mittag normale Portion aber nich unbedingt irre viel Fett, trotzdem sollt man satt werden, danach sogar was Süßes oder zwischendrin Obst, völlig Wurst und jetzt kommts: Nur Wasser 1,5l oder Tee, keine Limo, Säfte Cola und das wichtigste: Ab 17 Uhr nichts mehr essen!!!! Dauert evtl ne Woche und man hat dann schon keinen Hunger mehr, der Magen verkleinert sich und der Organismus hat weniger zu tun. Ist gesund diese Methode und wirklich effektiv. Habe selber seit September 2008 ohne Stress und mit echt ordentlich essen tagsüber, 13 Kilo abgenommen und esse seit Weihnachten wieder völlig normal, auch abends und auch naschen vorm fernseher und nehme nicht zu. Passe schon auf dass ichs nicht übertreibe aber nicht extrem. vertrau mir, von Berufswegen her, kann ich das nur empfehlen. Ganz ganz viel#klee##klee#klee#klee#klee für dich. Kopf hoch, bis bald.....