Was macht ihr am Muttertag?

Archiv des urbia-Forums Allgemeines.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Allgemeines

Aktuelles und Zeitloses rund um das (Familien-) Leben im Allgemeinen. Auch gesellschaftliche Themen sind in dieser Rubrik willkommen. Alles rund um den Internet-Handel, Versand etc. gehört in das Forum "Internet & Einkaufen".

Beitrag von bini30 02.05.10 - 05:24 Uhr

Guten Morgen,#tasse

Frage steht ja schon oben.
Was macht ihr am Muttertag?Macht ihr was mit der Familie,oder mit anderen Mamis?#kratz
Würde dieses Jahr gerne mal was mit meiner Schwägerin unternehmen,irgendwas lustiges,mir fällt nur nix ein-#gruebel
Fallschirmspringen-zu viel Schiss#zitter
Wandern-zu langweilig#augen
Essen oder Kino-mach ich unterm Jahr auch so mal.#gaehn
Bin einfach ratlos,vielleicht macht ja ihr was spannendes und ich kann mir da Ideen holen.#huepf

Lg
bini(die jetzt leider in die Frühschicht muss):-[#heul#aerger

Beitrag von metalmom 02.05.10 - 07:20 Uhr

Also ich will am Muttertag machen wozu ich Bock habe. Den Tag mit der Familie verbringen? Nö! Ich bin JEDEN Tag bei der Familie. Ich VERLANGE einen Tag ganz für mich alleine.
Find ich eh ein Unding, dass Mütter ganz selbstvertändlich mit Mann und Kindern was unternehmen "müssen" (wobei das Kuchenbacken und sonstiger Aufwand auch noch an Mutti hängenbleibt), während es ebenso selbstverständlich ist, dass die Väter (und Nicht-Väter) am Vatertag alleine oder mit Kumpels losziehen, um sich mit Alkohol abzuschiessen, den Bauch mit Grillwaren vollzuschlagen um dann irgendwann mal besoffen nach Hause zu kommen und am nächsten Tag komplett unbrauchbar zu sein.
Also, wenn`s am Muttertag schönes Wetter ist, dann werde ich ihn ganz alleine verbringen. Ich werde direkt nach dem Frühstück abhauen, durch die Stadt schlendern, irgendwo `nen Kaffee trinken, dann gehe ich an der Ems spazieren, suche mir einen sonnigen Platz und setze mich mit einem schönen Buch an die Ems. Ich werde Eis essen, ich werde die Ruhe geniessen und abends werde ich Pizza bestellen.
Wenn schlechtes Wetter ist, geht mein Mann mit den Kindern zum Indoor-Spielplatz (wo es sicher leer ist, weil die Mütter "ihren" Tag ja mit den Kindern verbringen), während ich zuhause ein Buch lese, Eis esse, fernsehe, in Internet gehe, mir die Zehnägel lackiere oder das mache, wozu auch immer ich Bock habe.
Wenn Du mit der Schwägerin was unternehmen willst, vielleicht Sing-Star Abend oder Kneipentour oder ein Konzert besuchen, Fahrt im Heissluftballon oder Go-Cart fahren, ins Theater, ihr könntet einen Weiber-Kosmetik-Abend machen oder eine Tupper/Unterwäsche/Dildo-Party organisieren.
Viel Spass,
Sandra

Beitrag von brausepulver 02.05.10 - 07:40 Uhr

Dazu brauchst du einen Tag? Das mache ich auch so ständig? Ich brauche keinen Muttertag um mein Recht auf Freiheiten streitig zu machen. Ich brauch das zwar nicht den ganzen Tag aber schon öfter die WOche, das ich alleine losziehe. Und das geht auch mit Vollstillbaby sehr gut #kratz

Ansonsten bin ich auch sehr gerne mit meiner Familie zusammen. Das ist irre entspannend. :-)

Mein Mann braucht übrigens auch keinen Tag um um die Häuser zu ziehen und sich volllaufen zu lassen. Das fände ich sowieso völlig banane. Aber das macht er auch nicht. :-)

LG

Beitrag von metalmom 02.05.10 - 12:59 Uhr

Schön für Dich.

Beitrag von ayshe 02.05.10 - 07:47 Uhr

wir sind zu einer familienfeier eingeladen, also müssen wir uns nichts überlegen ;-)

Beitrag von muffy83 02.05.10 - 07:48 Uhr

Guten Morgen,

ich hab noch keinen Plan was wir Muttertag machen?!?!
Evtl fahren wir zu meiner Schwester#liebdrueck und verbringen gemeinsam den Muttertag :-)


VG

Beitrag von sandrasteff 02.05.10 - 07:54 Uhr

Guten Morgen,

da unser Patenkind an diesem Tag getauft wird, bin ich auch verplant.
Ansonsten hätte ich mich von meiner Familie mit einer heißen Tasse Kaffee wecken lassen, gemeinsam gefrühstückt und dann was mit meinen anderen Mütterweibern unternommen.
So hat sich das aber dieses Jahr für mich erledigt.

LG
Sandra

Beitrag von perserkater 02.05.10 - 08:16 Uhr

Hallo

Nichts. Ich habe da nie was großartiges unternommen. Wenn ich was besonders will mache ich das an jedem Tag im Jahr, wenn ich gerade Lust zu habe.

LG

Beitrag von altehippe 02.05.10 - 08:29 Uhr

schlafen, schlafen, schalfen und schlafen. #verliebt hach und was freu ich mich schon aufs schlafen.

Beitrag von -marina- 02.05.10 - 08:37 Uhr

Ich werde im Krankenhaus liegen :-(, weil ich Freitag endlich den blöden Nierenstein entfernt bekomme...

LG Marina

Beitrag von pummelchen74 02.05.10 - 09:22 Uhr

Guten Morgen,

ich werde mit acht anderen Mamas einen schönen und entspannten Tag verbringen.
Morgens gehts los zum Brunchen, wo wir dann bis Nachmittags sitzenbleiben und hoffentlich gutes Wetter haben um draussen sitzen zu können. Anschließend werden wir zurück nach Hause wandern und unterwegs sicher die ein oder andere Pause einlegen.
Nach Hause kommen werden wir erst wenn die Kids im Bett sind.
Was die Männer an Vatertag können,können wir schon lange.

LG Pummelchen, die sich schon auf nächsten Sonntag freut.

Beitrag von ninschen111 02.05.10 - 09:23 Uhr

ich werde arbeiten......

lg nina

Beitrag von angi05 02.05.10 - 10:36 Uhr

Ich werde auch arbeiten.

Hoffentlich ist schönes Wetter, dann kommen nur wenige und ich kann mit meiner Kollegin bis zum Feierabend quatschen ;-)

Gruß Angi05

Beitrag von daniko_79 02.05.10 - 09:39 Uhr

Hallo

wir machen am Muttertag nie was besonders .. ist doch eh der Tag der Floristen , lach . Mein Großer ist an diesem Tag zu einem Kindergeburtstag eingeladen , ab 15Uhr bis 18Uhr nicht zu Hause . Mal sehn was wir dann mit dem Kleinen machen .

Dani

Beitrag von frau_e_aus_b 02.05.10 - 10:15 Uhr

Hallo....

wir bekommen Sa + So (über Nacht) Besuch von meinen Schwiegereltern.....allerdings darf mein Mann sich alleine mit denen "rumschlagen" (nee Spaß beiseite, ganz so schlimm sind sie nicht ;-) ), denn ich hab Spätdienst (13-21h).

ich denke ich werd meiner Kollegin und mir nen Kuchen oder so backen und dann "feiern" wir uns gegenseitig auf Station #fest

LG
Steffi

Beitrag von nele27 02.05.10 - 11:05 Uhr

NIX - bei uns findet Muttertag nicht statt und das ist auch gut so... Begründung im Link.

http://www.urbia.de/forum/index.html?area=thread&bid=11&pid=16573971

Mein Mann muss lernen und ich werde mal schauen, evtl. fahre ich mit Anton zum Hafengeburtstag.

LG; Nele

Beitrag von supikee 02.05.10 - 11:56 Uhr

Ich bin wie jedes Jahr Muttertag bei meiner Mutter eingeladen zum Kaffee trinken...

Wir freuen uns wie immer #huepf

Beitrag von die-ohne-name 02.05.10 - 18:32 Uhr

Hallo,

werde arbeiten.

Lg

Beitrag von zoora2812 02.05.10 - 20:06 Uhr

Hey,

wir haben eben mit der Family beschlossen, dass wir Essen gehen (11:30) mit meiner Mutter, Schwiegermutter, deren Mtter (also die Oma meines Mannes), Onkel meines Mannes, Tante meines Mannes. Und die Kids natürlich :-D

Insgesamt 10 Personen ungefähr.

Nachmittags möchte ich dann was mit meiner eigenen Familie machen - was weiss ich noch nicht.

LG Jennifer

Beitrag von schachti2005 02.05.10 - 21:19 Uhr

Hi!

Keine Frage!

Wir sind vor 2 Tagen in die 2.Bundesliga aufgestiegen und am 9.Mai wird in der Stadt mit der ganzen Mannschaft gefeiert!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!


LG Sandy

Beitrag von 17876 03.05.10 - 14:21 Uhr

Wir werden mit ein paar anderen Mamis eine Wanderung machen mit Bollerwagen und co...Abschluß ist beim Mexikaner geplant, da freue ich mich schon drauf!

L.G.