Töpfchentraining

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um euer Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von keinplanvonnix 02.05.10 - 08:04 Uhr

Hallo;

habe zwar drei Kinder aber wie man sieht ist jedes Kind anders. Mein Großer war schon mit 2 Jahren sauber.
Mein Mittlerer Leander ist jetzt 3 Jahre geworden und solangsam finde ich wird es Zeit mit dem Töpfchentraining zu beginnen.
Doch immer wenn wir dieses Thema ohne Windeln und das er doch schon groß sei, mir immer wieder wiederspricht und meint er sei ein Baby und bräuchte noch eine Windeln.
Er merkt ja schon wenn er "Groß" muss und geht mit samt der Windeln die er um hat in die Ecke und macht sein Geschäft.
Wie bringe ich ihn jetzt am besten an den Topf/Toilette ran?

Heute habe ich einfach die Windeln abgelassen , aber auf den Topf mag er nicht und schreit.

Oder sollte ich noch warten?

Vielen Dank für eure Antworten!

LG Selina

Beitrag von sunflower3 02.05.10 - 08:09 Uhr

Hallo,
denke für ein töpfchen ist er eh zu alt.. wie wäre es mit einem toiletten/stufen sitz..

Meine Tochter geht auch unter dem tisch , oder halt da hin wo sie sich unbeobachtet fühlt, und macht da ihr grosses geschäft in die windel, das macht die aber schon seid dem sie 1 jahr alt ist..

lg nadine

Beitrag von 78sonne 02.05.10 - 08:18 Uhr

Hallo,

ja, den Stufensitz kann ich nur empfehlen. Wir haben den "kiddyloo" und Jonas klettert allein hoch und wieder runter, findet es klasse selbst auf`s Klo zu kommen. Den Topf fand er nur zum Spielen interessant. Wir fangen auch jetzt im Sommer an #schwitz.

lg#sonne mit Jonas *4.3.08#schock

Beitrag von blaufire 02.05.10 - 09:37 Uhr

Hallo,

Mia - Sophie ist jetzt seid 1 1/2 Wochen tagsüber trocken, sie wird am 28 Mai 3 Jahre. Bei ihr ging es von heut auf morgen mit dem sauber werden. Sie geht aber auch schon 1 Jahr auf´s Klo um ihr großes Geschäft darein zu machen. Sie mochte es in der Windel nicht. Wir haben einen Hocker vom Klo stehen damit kommt sie auch alleine auf´s Klo. Töpfchen nimmt sie nur im Garten. Da sagt sie immer das ist mein Gartenklo nur für mich#rofl.

Mach Dir keinen Stress du hast doch schon selber geschrieben jedes Kind ist anders. Meine Große war auch schon mit 2 sauber.

LG Katharina