Himbeerblättertee

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von aurum30 02.05.10 - 08:15 Uhr

Guten Morgen:-)

Also,vergangenen Montag war ich zur Geburtsplanung im Kh...kommenden Donnerstag wird eingeleitet...mit Tabletten die ich einnehmen muß.

Die Ärztin dort sagte mir ich solle Himbeerblättertee trinken damit der MM weicher wird.

Nun die Frage,seit ich den trinke, habe ich Stiche in der Scheide(am MM?)...hatte das noch jemand?
Vor gut 1,5 Wochen war der MM fingerdurchlässig...bewirkt der tatsächlich was?War etwas skeptisch...

Danke für Antworten!

aurum30 38ssw

Beitrag von la-rina 02.05.10 - 08:22 Uhr

Hallo,

das Stechen merken viele, wen sich etwas am Muttermund tut, also bspweise sich öffnet.

Gruß La-rina

Beitrag von mini-fienchen 02.05.10 - 08:35 Uhr

huhu

trinke seit gestern auch himbi-tee und hatte ein stechen unten.

meine hebi sagte auch das es auswirkungen auf den MuMu hat.

nun ich trinke ihn weiter mal sehen ob wir dann noch lange auf den kleinen watren müssen.


lg claudia Et-18

Beitrag von steffiblue 02.05.10 - 09:04 Uhr

Ich habe den Himbeerblättertee damals bei meiner ersten SS auch von meiner Hebi empfohlen bekommen, er sollte eben den MuMu weiten. Fand ihn auch ganz lecker, trinke sowieso viel Tee, aber bei mir hat er leider nicht wirklich geholfen. Habe zwei Wochen vor ET damit angefangen, aber leider war selbst nach geplatzter Fruchtblase und acht Stunden Wehen kein weicher MuMu in Sicht :-)
Und Stechen hatte ich auch keines...
Auf jeden Fall ist er in keinster Weise schädlich und wenn Du ja jetzt etwas spürst und die Anderen hier das bestätigen, ist doch gut ;-)
Drücke Euch alle Daumen für die geburt und viel Spaß mit Euren Mäusen!
LG
Steffi mirt Rike (17.05.2007) und #stern (12.04.2010)

Beitrag von svenjag87 02.05.10 - 09:54 Uhr

Trinke auch seit drei Tagen Himbeerblättertee und habe auch so ein Stechen. Am schlimmsten ist es wenn ich laufe...