Hab das Gefühl , das was fehlt

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von fee1972 02.05.10 - 09:27 Uhr

Hallo !

Weiß nicht , ob ich hier richtig bin :-)

Wir haben 5 Kinder von 17 J. , 16 J. , 11 J. , 3 J. , und 8 Monaten .

Trotzdem habe ich einfach das Gefühl , das eines fehlt :-(

Sind hier noch andere Mehrfachmamas , denen es ähnlich ergeht ?


LG Dany

Beitrag von rottilove 02.05.10 - 09:51 Uhr

Ja, ich...........................


habe 5 Jungs. Denke auch immer daran wie schön es wäre ein Mädchen auf wachsen zu sehen, ihr Zöpfe zu binden und Kleidchen zu kaufen.
Bin immer total fasziniert wenn ich so eine kleine Maus mit Zöpfen und Kleidchen sehe #verliebt
Meine Jungs sind 17,15,12,4, und 1.5 Jahre.

LG

Beitrag von fee1972 02.05.10 - 11:07 Uhr

Huhu !

Da mangelt es mir ja nicht . Die ersten Beiden und unser Nesthäkchen sind Jungs und dazwischen eben die beiden Mädels . Habe also Erfahrung mit beiden Geschlechtern .

Nur dieses Gefühl des Vermissens ist so stark im Moment .

Bin ja mit Kindern Haus und Garten und Arbeit eigentlich voll ausgelastet , aber irgendwas fehlt ;-)

Komisch ....

LG Dany

Beitrag von baby-24 02.05.10 - 11:40 Uhr

Hallo ich habe auch das gefühl das was fehlt ich habe schon zwei kinder möchte aber gerne noch ein drittes es hätte ja auch fast geklappt aber ich hatte im januar eine fg

baby-24 mit Sarah und Jasmin an den Händen und #stern#stern#stern im #herzlich