unser sternchen

Archiv des urbia-Forums Frühes Ende.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Frühes Ende

Manche Schwangerschaft geht leider vorzeitig zu Ende. Es kann helfen, sich hier mit anderen über das Erlebte auszutauschen; aber auch Fragen zu medizinischen Themen sind willkommen. Hilfreich können auch diese urbia-Artikel sein: Fehlgeburt und Sternenkinder.

Beitrag von sweethard9 02.05.10 - 09:34 Uhr

hallo weis nicht ob ich hier richtig bin
aber freitag haben wir unser kleinen #stern mittags gehen lassen müssen ich war ende 15.ssw anfang16.ssw .
es ist sehr schwer aber das schwerste kommt noch für uns wenn das kleine bei den sternenkindern beigesetzt wird es ist jetzt die4.fg aber auch die schlimmste denn es war noch mittags bevor es passierte alles ok herzchen schlug und ich konnte es auch hören und dann aus heiterem himmel war alles vorbei*heulllllllll*aber wieso das weis keiner
#heul#heul
lg sweethard9+mann+#stern

Beitrag von steffix77 02.05.10 - 10:56 Uhr

Es tut mir sehr leid, was Dir passiert ist. #liebdrueck


Wurden denn bisher Untersuchungen gemacht? Gibt es Zusammenhänge zwischen den FGen?

Wenn es auch keine Antwort auf das WARUM geben wird, so wünsche ich Dir von ganzem Herzen, daß Du irgenndwann wieder nach vorne schauen kannst!

Entschuldige, aber mir fällt es immer schwer, meine Gedanken und Gefühle in Worte zu fassen...
Trotzdem fühle ich mit Dir und wünsche Dir viel Kraft und alles Gute!

LG Steffi



Beitrag von josephine2002 02.05.10 - 11:57 Uhr

Hallo sweethard,

das tut mir sehr sehr leid für Dich. Ich wünsche Dir von ganzem Herzen ganz viel Kraft in der nächsten Zeit #liebdrueck

Sei stark für dein Sternchen, irgendwo sitzt es und passt auf Dich auf ...

Fühl Dich unbekannterweise ganz fest gedrückt- ich bin mir sicher, dass auch für Dich bald bessere Zeiten kommen...

Liebe Grüße,

Maria

Beitrag von aldina 02.05.10 - 11:58 Uhr

#schmoll#schmoll Keiner wird je verstehen,warum so etwas passiert.Wir zünden eine #kerze an für unsere #stern#baby.Unsere #stern war auch 15 ssw,als er uns verlassen hat.#heul.Das tut so weh.Morgen sind es 3 Monate her,seit unsere Babymaus nicht mehr bei uns ist.#schmollBitte sei tapfer,hier im Forum sind alle für dich da.Sei ganz lieb Gedrückt.







Aldina mit #stern#baby im Herzen(03.02.2010#schmoll)

Beitrag von hannah.25 02.05.10 - 12:47 Uhr

hey,

lass dich mal ganz fest drücken!!! #liebdrueck
es tut mir unglaublich leid, dass du nun schon vier sternchen hast. mich macht es super traurig. und ich ziehe den hut vor dir, dass du nie aufgegeben hast.

du bist hier bei uns goldrichtig. wir wissen alle, welchen schmerz und welche trauer du empfindest. wir kennen deinen gefühle nur allzu gut.
ich hoffe, dass du nun mit deinem mann und freunden menschen um dich hast, mit denen du über deine trauer und deinen schmerz reden kannst und sie dir zuhören. das ist ganz wichtig. das reden und auch das weinen befreit unglaublich.
wir hören hier auch sehr, sehr gern zu.

bitte lass die trauer einfach raus, die muss auch raus, sonst wird der schmerz unerträglich. ich hoffe, dass du sie zulassen kannst.

ich wünsch dir alles erdenklich gut, vor allem ganz viel kraft, halt und trost!!!

wenn du reden magst, wir sind da.

alles, alles liebe
hannah mit #stern niklas und #stern sarah im herzen

Beitrag von sweethard9 07.05.10 - 16:07 Uhr

huhu
heute ist es genau 1 woche und gestern war die beisetzung von unserem kleinen #stern es war richtig schwer für uns
heute war ich beim doc in 2 monaten muss ich in den klinik da werden die Chromosom umd der stammbaum untersucht warum ich schon 4 fg
kennt einer von euch das mit diesen untersuchungen?

lg tina +#stern Maurice+#sternLisa-Marie