Ich bin irre, hab getestet 4 Tage vor NMT mit nen 25er Ss Test

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von rockylee 02.05.10 - 10:02 Uhr

Hallo, ich habe vorgestern und gestern einen 25er Sst von One Step gemacht und die zeigten beide einen super schwachen Hauch von Linie nur ich konnte nicht sagen ob es ne Verdunstungslinie ist oder nicht. Deswegen hab ich heute früh noch einen mit Morgen Urin gemacht und ganz genau auf die Zeit geschaut, in der Beilage steht er ist nach 5 minuten abzulesen und die zweite Linie war auch in den 5 minuten sichtbar nur diesmal kann man die Linie auch erkennen wenn man den Test mit ausgestreckten Armen weg hält aber die Linie ist immer noch schwach, so ein paar klitze kleine Schwangerschafts Anzeichen hab ich auch. Nur jetzt Hibbel ich bis zum Mittwoch weiter weil ich mir nicht vorstellen kann ob es geklappt hat und meine Mens doch noch kommt und das Krümmelchen wieder abgeht. Deswegen hab ich meinen Schatz noch nichts veraten ich will es Ihm erst an NMT sagen um Ihn nicht Traurig zu machen wenn es nicht bleibt. Bis jetzt hält sich meine Freude auch noch in grenzen. Das ist aber auch wirklich eine kunst nicht zu Testen wenn man soviele tests liegen hat.

Wie fühlt Ihr Euch denn mit Es+12???

Beitrag von sweetfrog 02.05.10 - 10:05 Uhr

Huhu ich hab die one step 10ner und bis jetzt hat nur einer davon ganz schwach angezeigt gehabt und bis jetzt die anderen sind blütend weiß habe nmt am dienstag und ich denke aber nciht das ich ss bin da meine tempi auch heute um 0.2 Grad runter.
Und wenn du hacu zarte Linie und dann mit drei getestet hast dann bist du ss, ich sag mal ganz ganz leise hgw:-)

Beitrag von rockylee 02.05.10 - 10:10 Uhr

Hallo, ich wünsch Dir ganz ganz viel Glück das du trotzdem SS bist #klee

Ich bin zwar auch davon Überzeugt das die Stimmen denn ich hab sie nie später abgelesen aber ich spring erst im Dreiek wenn am Dinstag oder Mittwoch die Mens nicht kommt.

Beitrag von stachelnase 02.05.10 - 10:06 Uhr

Ich drück Dir ganz fest die Daumen!!! Bei meinem ersten Kind war die Linie auch ganz schwach und jetzt wird er schon zwei Jahre! Also positiv denken!!! Drück die Daumen!!!

Beitrag von sabibi 02.05.10 - 10:20 Uhr

So gings mir auch!!!
Hab dann mit nem 10er getestet und die linie war eindeutig da!!!!
Also hol dir morgen einen 10er test und schau was der sagt!!!

Beitrag von rockylee 02.05.10 - 10:36 Uhr

Hallo sabibi, hat sich dann eine Schwangerschaft bestätigt???

Beitrag von siem 02.05.10 - 20:24 Uhr

hallo

bei unserer zweiten tochter hatte ich bei es+11 mit einem 25er mit mittagsurin getestet und es ging alles gut. hatte da auch schon brustziehen, übelkeit und co und leide nie unter pms.
letzten sommer hatte ich auch bei es+10/11/12 zweibal positiv mit clearblue getestet und auch leichte ss-anzeichen gehabt.aber an es+13 war beim 10ner pregnafix nur noch eine ganz leichte linie,die ss-anzeichen verschwanden und bei es+15/16 kam die mens richtig doll und lange.

also ist alles möglich.
drücke dir die daumen

lg siem