bebivita

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von happymomi 02.05.10 - 11:38 Uhr

welche zwerge essen von euch bebivita gläsle

Beitrag von superschatz 02.05.10 - 12:02 Uhr

Hallo,

Paul bekommt inzwischen manchmal die ab 1 1/2 Jahre/15 Monate. Weils manchmal einfach schneller geht.

Meistens hole ich aber Hipp, da ist die Auswahl größer. Ansonsten isst er vom Tisch mit.

Ich habe aber ein gutes halbes Jahr selbst gekocht. :-)

Warum fragst du?

LG
Superschatz
http://www.erdnuss-flip.de

Beitrag von luron 02.05.10 - 12:34 Uhr

hallo....max isst und trinkt auch bebivita.....verträgt er am besten und schmeckt ihm am besten...obwohl wir manchmal auch ein aletegläschen dabei haben(nur wenns in der werbung ist)....und hipp ist mir einfach viiieelll zu teuer....;-)

lg jana

Beitrag von kruemmel85 02.05.10 - 12:50 Uhr

Meine Maus bekommt seit Montag auch Bebivita Gläschen, Gemüse und Obst. Sie verträgt beides sehr gut. Mit ist Hipp auch zu teuer.

Beitrag von chibimoon 02.05.10 - 15:43 Uhr

Meine bekommt ebenfalls Bebivita. Sie mag die Gläschen und die Milch . Hatte jetzt nen Abendbrei ausprobiert, aber ich fand das sie voll aufgedreht vom Zucker war daher nehm ich für den abendbrei Milupa Grießbrei und misch Obstmus dazu dazu .

Chibimoon

Beitrag von noname83 02.05.10 - 21:19 Uhr

Probier den Abendbrei "Bebivita Babygrieß Getreidebrei". Den liebt mein kleiner ,der wird mit pre/1er/2er,... angerührt. Er zieht den ,dem Grießbrei von Bebivita vor. Der ist auch nicht so süß.


Wir haben von anfang an alles von Bebivita genommen, mein Kleiner findet das alles lecker. Hipp mag er auhc gerne(kein wunder,ist ja die "Mama Firma" von Bebivita)