Einnistungsblutung?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von feejennifer 02.05.10 - 11:39 Uhr

Hi Mädels war gerde auf dem Klo und da hab ich ganz ganz wenige blutspuren im schleim gehabt,am klopapier nur beim etwas rein drücken.
was kann das sein?habe diesen monat kein ZB geführt, hab gedacht ach lassen wir das mal so laufen.
habe am 14.04. meine mens gehabt, würde das den von der zeit her hin kommen, das es eine einnistung war?
ich dank euch.:-)

Beitrag von twokidsmum 02.05.10 - 11:41 Uhr

Ich bin heute bei ES+7 und habe auch mini bissi Blut gahabt! Für die Mens zu früh, da ich sonst immer eine 14-16tägige 2.Zyklushälfte habe!

Wann war dein Eisprung ungefähr? Meiner war am 25.4

Lg

Beitrag von feejennifer 02.05.10 - 11:51 Uhr

Laut Urbia am 27-28 könnte das den sein,das es die einnistung war?

Beitrag von twokidsmum 02.05.10 - 12:21 Uhr

Einnistung findet in der regal zwischen dem 5-10tag nach ES statt!

Beitrag von aldina 02.05.10 - 12:06 Uhr

Hallo.:-)Ich hatte bei meiner Einnistungsblutung einen ganz kurzen Krampf bekommen und hatte dann das Blut dran.Es kann schon sein,das das die Einnistunggsblutung war.Wir drücken die Daumen.#huepf#huepf#huepf#huepf








Aldina mit #stern#baby im Herzen

Beitrag von carlos2010 02.05.10 - 12:23 Uhr

Ich hatte meine Einnistungsblutung bei ES+10 (ZB in meiner VK)
Es war nur ganz wenig Blut zwischen 16.00-21.00 Uhr. Danach wieder weg und ein zwei Tage später war der SSt positiv (bei ES+12)
Ich hatte keine Krämpfe oder Schmerzen.


Viel Glück#klee#klee#klee