Bei Nieselwetter mit Marsupi+Schirm raus???

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von sternchen257 02.05.10 - 12:53 Uhr

Na, toll, es fisselt.
Eigentlich wollte ich mit meinem Zwerg ja später noch ein bisschen raus. Falls es zu sehr regnet natürlich nicht, dann erübrigt sich meine Frage.

Aber meint ihr, ich könnte mit ihm vorm Bauch und mit meiner Fleecejacke drüber und obendrüber Regenschirm mit ihm raus?

achso, mein Kleiner ist jetzt 5,5 Wochen alt und hat eh noch strampler an (also die Beinchen sind schön warm).

Danke für die Antworten und einen schönen Sonntag noch.

Beitrag von raevunge 02.05.10 - 13:22 Uhr

Klar doch :-D

Bin bei Regen eigentlich fast nur so raus, also mit TT oder Manduca und Schirm. Viel einfacher, als diese blöde Plane überm Kiwa (die mein Kleiner heute noch hasst #schein)

Viel Spaß ;-)

Beitrag von lea9 02.05.10 - 13:34 Uhr

Ich frage mich eher, wie man KiWa schiebt und Schirm hält, wenn es regnet. Aber von Kiwas hab ich sowieso keine Ahnung ;)...

Beitrag von canadia.und.baby. 02.05.10 - 13:40 Uhr

ganz einfach , mit nem vernünftigen Kinderwagen der bewegliche räder vorne hat, einhändig :D

Geht alles!

Beitrag von koerci 02.05.10 - 14:11 Uhr

1. will die TE doch gar nicht mit nem Kiwa raus, oder?

2. ist das ganz einfach...mit einer Hand schiebt man, mit der anderen hält man den Schirm. Oder noch einfacher: man zieht ne Regenjacke an und macht die Kapuze hoch, dann braucht man keinen Schirm.

Beitrag von -0408- 02.05.10 - 13:53 Uhr

Ja klar!!! - Raus mit Euch ;-)