Komische Situation ! Was mach ich bloß....?

Archiv des urbia-Forums Liebesleben.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Liebesleben

Ob Liebeslust oder Liebesfrust, ob erotische Freuden oder "technische" Probleme: Hier ist Platz für Fragen, Sorgen und Tipps. Für das Thema Verhütung gibt es ein eigenes Forum Verhütung.

Beitrag von tinchen.... 02.05.10 - 13:05 Uhr

Mhhh weiss garnicht wie ich euch das erklären soll, und in welche Kategorie hier das ganze gehört. Und zwar habe ich vor einigen Wochen einen Mann kennengelernt draussen im Cafe. Wir haben damals die Nummern ausgetauscht, und von dem Tag an schreiben wir täglich im Messenger; und telefonieren.
Wenn ich es bis zu diesen Zeitpunkt betrachte bis wir uns trafen jetzt am Wochenende , kann ich ja sagen war ich Single. Muß dazu auch sagen das ich was am laufen habe mit einem älteren Mann, es ist nichts ausser der Sex der uns verbindet. Klar sind von jedem etwas mehr Gefühle entstanden, aber er weiß genau wie ich das wir nie eine Beziehung führen könnten, aber wir treffen uns regelmäßig.

Er sagte mir mal das wenn ich einen Partner finde, er is sehr bedauern würde wenn wir uns nicht mehr treffen würden, und er mich nicht verlieren will. Und in dem Punkt wären ja alle gleich jeder würde den anderen betrügen, das wäre Menschlich. Naja ... Ok zum eigentlichen Thema ist... das ich mich mit dem Mann getroffen habe, und er meint es auch ernst mit mir. Wir haben darüber stundenlang geredet über Gott und die Welt, und scheint für mich wirklich vernünftig im Leben zu stehen.

Aber... als wir uns dann näher kamen und uns anfingen zu küssen, bemerkte ich Mundgeruch, und dies war nicht meiner ;-) Ich dachte mir vielleicht kam es weil er noch nichts gegessen hatte ich weiß es nicht, aber ich fande es indem Moment abstoßend. Ich meinte dann zu ihm komm wir gehen bisschen spazieren draußen, und dann gingen wir raus. Ok wir haben im Restaurant etwas gegessen, und ich gab ihn ein Kaugummi später.

Spät abends gingen wir dann wieder zu mir und es ging dann mehr zur Sache. Ich fand es ehrlich gesagt überhaupt nicht anturnend wie er küsste im Gegenteil. Und dann kam wieder dieser üble Geruch aus seinem Mund.(vielleicht hat er was am Magen) ich gab ihm ein Kaugummi und nahm mir auch eins .

Später bekam er keinen hoch, und ich dachte es liegt an mir weil ich mich eh schon nicht als Superwoman bezeichnen kann mit meinen Pfunden, aber er sagte mir das er schon sehr lange keine Freundin oder mit einer Frau geschlafen habe, und dann standen ihm die Tränen schon in den Augen, und meinte zu mir er hätte sich sehr in mich verliebt und er weiß das für mich Sex viel bedeutet, da ich ihm das schon einmal gesagt hatte.

Ich sagte zu ihm das es für mich kein Problem sei, da es für mich schon zwar eine Rolel spielt aber ich habe dafür vollstes Verständnis und möchte ihn da zu nichts drängen. So blieb es beim Petting.
Aber er hat gespürt das ich eine Abneigung gegen ihm entwickelt habe. Ich weiß nicht woran es lag, ob es an dem Mundgeruch lag, oder das er so anhänglich an mir war. Ich weiß nur das er sich sehr in mich verliebt hat, und zu mir meinte das ich sein Herz brechen würde, wenn ich den Kontakt abbreche.

Er ist nicht der Traummann, auf dem ich eigentlich stehe vom Typ her, da die aber meistens alle Arschlöcher sind auf den Typ den ich stehe,dachte ich versuche ich es mal anders. Aber von meiner Seite aus sind da jetzt im Moment keine Gefühle entstanden, ich mag ihn ja , aber ich weiß nicht ob es anders wird, wenn wir uns noch mal treffen. Weil er wohnt weiter weg. Und denkt wir sind zusammen, ich konnte ihn aber auch nicht weinen sehen , das tat mir so leid und so weh.

Nu frag ich euch. Was soll ich tun? Hattet ihr schonmal so eine Situation. Und was mache ich mit meiner Affaire, wir sind was Sex betrifft auf einer Wellenlänge, und wir genießen es. Aber was mache ich mit den anderen? Soll ich es versuchen?


Beitrag von k_a_t_z_z 02.05.10 - 13:18 Uhr



Kenne ich.

Und ich weiß für mich - der Typ kann noch so toll sein - wenn der Geruch nicht "passt" wird es nichts. Niemals.

Bei meinem Verlobten konnte ich auch gelegentlichen Mundgeruch "gut riechen".


Menschen suchen sich nun einmal unbewusst anhand des Geruches den passenden Partner.


LG, katzz

Beitrag von mathildarosine 02.05.10 - 18:15 Uhr

Hallo,

ich würde es nicht versuchen. Er setzt dich ja jetzt schon unter Druck, von wegen du würdest ihm das Herz brechen....
Und mit dem Gefühl, ihn abstoßend zu finden kann man keine Beziehung anfangen.
Außerdem ist da noch das Potenzproblem. Das sind einfach zu viele Baustellen.
Lieber schön unkompliziert verlieben, der Beziehungsstreß sollte erst später kommen.

Gruß,
Simone

Beitrag von -nati- 02.05.10 - 20:10 Uhr

Hallo,
>>>Nu frag ich euch. Was soll ich tun? Hattet ihr schonmal so eine Situation. Und was mache ich mit meiner Affaire, wir sind was Sex betrifft auf einer Wellenlänge, und wir genießen es. Aber was mache ich mit den anderen? Soll ich es versuchen? <<<

Wenn du jemanden fragen musst was du mit ihm machst mit deiner Affaire, dann ist es nicht 100% der richtige. Ich meine du hast wohl keine Schmetterlinge im Bauch.
Lass es sein !
Geh nicht noch tiefer in die sache, wenn er schon so drauf ist
>>> das er so anhänglich an mir war. Ich weiß nur das er sich sehr in mich verliebt hat, und zu mir meinte das ich sein Herz brechen würde, wenn ich den Kontakt abbreche. <<<

Ne besser nicht !!!! Meine Meinung !!!

Lg Nati #klee


Beitrag von noch eine chance 02.05.10 - 20:35 Uhr

Hallo,
es ist wahrscheinlich das beste Du sagst ihm die Wahrheit, dass von meiner Seite aus im Moment die Gefühle ( noch) nicht da sind, Du ihn magst und ggf. auch wieder treffen möchtest um das locker anzugehen, ihn mehr kennen zu lernen.
Vielleicht läuft es ja dann besser und er Du kannst ihn dann besser riechen.
Wenn das nächste Treffen wieder nix bringt, würde ich eher Abstand nehmen von ihm und ihm das offen sagen.

Es ist immer blöd sowas, aber früher oder später kämme es eh raus, wenn Du ihm Gefühle vorspielst und später ist es wahrscheinlich noch schlimmer für ihn.

Viel Glück!

Beitrag von mein rat... 02.05.10 - 21:40 Uhr

Versuch´s doch noch einmal, wenn´s beim nächsten Treffen wieder so is, kannst du´s ja abhaken...