Mir tut alles weh :-(((

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von cyberbelle 02.05.10 - 13:34 Uhr

Hallo zusammen,

bis gestern habe ich mich super fit gefühlt. Nach 3 Monaten Übelkeit ging es mir die letzten 6 Wochen richitg gut.
Jetzt habe ich innerhalb eines Tages fast 1,5 kg zugelegt, mein Rücken schmerzt höllisch, die Gebärmutterbänder ziehen und ich habe einen Druck nach unten vor allem auf die Blase, so dass ich alle 10 min auf Toilette muss.
Hatte schon Angst wegen vorzeitiger Wehen, aber mein Bauch wird nicht hart, nur das Kleine tritt munter drauf los.
Wer hat auch gerade solche Beschwerden?
Lieber Gruss
cyberbelle

Beitrag von suenneli 02.05.10 - 14:38 Uhr

Hallo cyberbelle (ich auch au der Schweiz wink#freu)

Ich bin zwar nicht mehr schwanger, aber ich kann mich noch gut an solche Tage errinnern...

Da dein Bauch nicht hart wird, sind es glücklicherweise keine vorzeitigen Wehen. Dein Bauchzwerg scheint sich wohl ein paar ausgiebige Turnstunden gönnen;-) und verwechselt deine Blase wohl mit einem Trampolin#schwitz.
Es kann gut sein, dass dieser Zustand bald wieder anders ist und du dich wieder wohler fühlst. Kannst deinem Krümel ja mal gut zureden, damit eine andere Lage eingenommen wird#augen

Ich hatte die Dauerübelkeit mit Erbrechen bis in die 18.SSW. Dann musste ich mich glücklicherweise nicht mehr übergeben, aber die Übelkeit hielt noch bis in die 22.SSW an. Dann ging es mir 6 Wochen blendend und in der 29.SSW bekam ich in den Ferien vorzeitige Wehen und musste für ein paar Tage ins Krankenhaus. Dann durfte ich wieder nach Hause und musste mich natürlich schonen. Tja, und dann kam dann auch bald die Zeit, in der die Beschwerden anfangen, die man halt so hat gegen das Ende der Schwangerschaft#augen

Ich wünsche dir eine wunderschöne restliche Kugeltzeit und versuch es trotz Beschwerden zu geniessen. Es geht sooo schnell vorbei und den Bauch den vermisst man dann doch irgendwie mal noch#hicks

Liebe Grüsse
Sonja mit Vanessa 17.11.06 & Flavia 30.11.08