Anfang der SS???

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von tdhille 02.05.10 - 14:17 Uhr

Hallo,

die Frage ist zwar irgendwie wahrscheinlich dumm, aber ich frag trotzdem mal!! #gruebel

Ist es normal das der Unterleib ziemlich fest ist und ich andauern ein Ziehen in der Leistengegend hab?? Bin erst in der 5 SSW und bin ziemlich ängstlich, da meine FÄ vor kurzem erst nen Polypen in der GM entdeckt hat und ich trotzdem #schwanger geworden bin!! #kratz


Lg Tanja mit Krümelchen inside #sonne

Beitrag von nadine-marcus 02.05.10 - 14:26 Uhr

Hallo Tanja,

mach dir keinen Kopf. Ich hätte in der 5ten SSW auch nicht gedacht das man den kleinen Scheißer schon so stark merkt. Aber das ist wohl normal. Die Bänder dehnen sich, denn schließlich sucht sich jemand da drin Platz. Alles fühlt sich so an als würdest du deine tage bekommen. Hatte teilweise auch echt Angst und hab mir jede Menge Gedanken gemacht, ob alles in Ordnung ist, ich hoffentlich keine FG bekomme, das Kind richtig bzw. nicht im Eileiter liegt und so wieter. Bin jetzt glücklich Anfang 10 SSW und habe sogar schon meinen Mutterpass bekommen, obwohl ich den erst nach der 12 SSW bekommen sollte.

Kopf hoch und mach dich nciht verrückt.

Liebe Grüße

Beitrag von tdhille 02.05.10 - 14:31 Uhr

#danke, dass beruhigt mich etwas!! :-) Dann hoffe ich mal dass es dem kleinen Krümel gut geht und er sich nur grad wohnlich bei mir einrichtet!! ;-)

Beitrag von ines16 02.05.10 - 14:32 Uhr

Ich hab auch immer gedacht wo ich noch nicht wusste das ich ss das ich meine tage bekomme .. weil ich soche schmerzen im unterleib hatte (habe) das ist völlignormal ;)



gglg ines + #baby im bauch 13 ssw

Beitrag von tdhille 02.05.10 - 14:35 Uhr

Gut, danke für deine Antwort. Dann soll es mal ruhig etwas weiterziehen, denn es scheint ja dann eher positiv zu sein!! :-)

Beitrag von miomeinmio 02.05.10 - 14:32 Uhr

Bei mir war das auch! Voll den Blähbauch und zum Teil starke Magenschmerzen und gezogen hat es auch im Unetrleib (das waren wohl die Mutterbänder).
Das bleibt jetzt erstmal ein paar Wochen....
Aber ist alles gut #sonne

Beitrag von tdhille 02.05.10 - 14:36 Uhr

Dann ist ja gut. Dann darf es bleiben, wenn es damit zu tun hat!! Ist ja eigentlich dann gut!!! :-)

Beitrag von marquise 02.05.10 - 14:38 Uhr

Hallo,
es sind die Mutterbänder. Die ziehen mal mehr oder weniger in der gesamten SS.
Gut hilft gegen das Ziehen WÄRME! Also Wärmflasche auf den Bauch und in den Rücken und aufs Sofa .

LG