Mein Krimi geht weiter...

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von prysseliese 02.05.10 - 14:18 Uhr

Hallo Ihr Lieben,

ich hatte ja versprochen weiter zu berichten:
Ich war heute wieder in der Uniklinik: HCG ist gestiegen auf 3441 (am Donnerstag 1900) und die Fruchthöhle, die am Donnerstag zu erahnen war ist nun eindeutig sichtbar, aber viel zu klein und wohl leer. Außerdem sind zwei weitere aufgetaucht #schock.
Das in Verbindung mit den HCG-Werten spricht lt. FÄ gegen eine intakte Schwangerschaft, sie will aber noch abwarten, am Dienstag soll ich wieder hin.
Es will keine Ende nehmen...

Ich danke Euch fürs Daumendrücken!

LG
Liese

Beitrag von cora1969 02.05.10 - 14:48 Uhr

Hallo Liese,
na das ist ja ober Streß , laß dich#liebdrueck, das am Dienstag dann ein endgültiges Ergebnis da ist, hoffentlich ein positives , viel #klee#klee#klee !

LG Cora

Beitrag von prysseliese 02.05.10 - 19:32 Uhr

Das hoffe ich auch...
Danke!

LG
Liese

Beitrag von kate23 02.05.10 - 20:14 Uhr

Hallo!
Drücke dir die Daumen, dass sich noch alles zum positiven wendet! Und wünsche dir noch gute Nerven, was für ein durcheinander!
Lg und alles Gute!
Kate#klee

Beitrag von prysseliese 02.05.10 - 21:13 Uhr

#danke

Beitrag von glandal123 03.05.10 - 10:49 Uhr

Hallo Liese,

oh Gott, ich hatte so gehofft, dass alles gut und eindeutig bei Dir ist...

Dann kriegst Du weiter alle Daumen!!
#pro#pro#pro#pro

Alles Liebe,

viele Grüße,#klee
Alex

Beitrag von prysseliese 03.05.10 - 20:17 Uhr

Vielen lieben Dank!