sooo müde ... (7.SSW)

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von sunflower2010 02.05.10 - 15:12 Uhr

Hallo,

bin ja ganz frisch hier, gerade mal 6+1. Bisher hab ich wenig gemerkt das ich schwanger bin aber heute ist einer dieser Tage. Hab total schlechte Laune (mein armer Mann) und ich bin soooo müde, muss so aufpassen das mir hier nicht Augen zufallen-hab mich schon dabei ertappt..Leider muss mein Mann arbeiten, sonst würde ich mich ins Bett legen, aber unsere Tochter kann ich ja schlecht hier allein lassen.

Was macht ihr dagegen? Kaffee geht ja nicht mehr.

Noch eine andere Frage:Was meidet ihr jetzt alles so? Wie sieht es bei euch mit Kaffee aus? Vermeidet ihr bestimmte Nahrungsmittel?

Irgendwie hab ich von der 1.SS alles vergessen #klatsch

Danke und LG

sunni...

Beitrag von mizz 02.05.10 - 15:18 Uhr

hallo sunni,
mir gehts heute auch so !bin total müde u. könnt nur pennen!(hab aber auch ne tochter)
also ich hab viele ss bekannte die trotzdem 1 tasse kafffe am tag trinken,ich bin da im gegesatzt strenger mit mir selbst.
(vielleicht auch übertrieben)#klatsch
Keine COla,kein Kaffe,kein Thunfisch,keine MEtt u. Leberwurst.(und klar keine zigaretten &alcohol)
Vielleicht liegts aber auch daran das wir 4jahre für diese ss gekämpft haben u. ich die zwillinge vor allem möglichen beschützen will!
ich glaube es ist einstellungssache u. schadet bestimmt nicht mal ne tasse kaffee zu trinken!
lass ihn dir schmecken!
Dann wachste wenigstens auf#huepf

Beitrag von fanny31 02.05.10 - 15:19 Uhr

hi sunni!

hab heute auch meinen absoluten tiefpunkt. bin sowas von müde. und das schlechte wetter weckt einen auch nicht auf.
also ich trink auch nicht mehr jeden tag nen kaffee. aber ich denke eine tasse macht nix aus. ich trink meinen eh mit ziemlich viel milch!

sonst hab ich leider keinen tipp gegen die müdigkeit!

liebe grüße

fanny

Beitrag von tdhille 02.05.10 - 15:23 Uhr

Eine Tasse Kaffee am Tag ist aufjedenfall okay!! Man soll es nur nicht übertreiben und darauf achten, dass man dann nicht noch zusätzlich Cola, schwarzen oder grünen Tee o.ä. trinkt!!

Lg Tanja mit Krümelchen inside #sonne

Beitrag von 444444444444444 02.05.10 - 15:28 Uhr

Hallo
Dir fehlt Eisen.. Das brauchst du jetzt vermehrt in einer Schwangerschaft.. Sogar mehr als die Tagesdosis.. und es ist nicht schädlich wenn du es nimmst für dein Baby.

Dann wird das auch besser mit der Müdigkeit!

Beitrag von cleomio 02.05.10 - 15:45 Uhr

hallo,

ohja, mir gings ähnlich am anfang
hab auch einen sohn und war in der 6-8.ssw nur müde!

wenn deine kleine schläft, versuch auch zu schlafen!
lass den haushalt - haushalt sein, spann deinen schatz ein;-)
er war ja auch an dem ganzen beteiligt;-) also muss er jetzt auch mit ran:-)

achja, hab meine hebi gefragt
cola darf man trinken (bei mir geht momentan fast nur cola, da mir ständig übel ist! und bevor ich nichts trinke, trinke ich etwas cola)

und es wird besser ... versprochen#liebdrueck

lg
cleo