Jmd Erfahrung mit diesem Bettchen?

Archiv des urbia-Forums Baby-Vorbereitung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby-Vorbereitung

Die Zeit vor der Geburt ist die Zeit des Nestbauens. Hier könnt ihr gemeinsam überlegen, wie ihr das Kinderzimmer einrichten möchtet, wo das Baby schlafen soll, welche Kleidungsstücke in die Erstausstattung gehören und vieles mehr... 

Beitrag von mschristel 02.05.10 - 16:06 Uhr

Hallo!

Hat jemand von Euch Erfahrung mit diesem Bett, bzw könnt ihr mir sagen, was ihr davon haltet? Finde leider nirgends Erfahrungsberichte bzw Bewertungen.

http://cgi.ebay.de/Babybett-Kinderbett-Gitterbett-Kasper-WEISS-140x70-2010-/390190239014?cmd=ViewItem&pt=Kinderm%C3%B6bel&hash=item5ad9268d26

Beitrag von littleblackangel 02.05.10 - 16:46 Uhr

Hallo!

Naja...die Bewertungen des Verkäufers sagen einiges...

Negative Bewertung:
Schlechte Qualität!!! Löcher passen nicht,Holz splittert,Lattenrost zu schmal!
fusenshausen - 27.04.10 12:03

Neutrale Bewertung:
leid. keine anleit. mitgeliefert,schraubverbindungen stimmen nicht,versand super
helennes.d - 02.04.10 21:46

Neutrale Bewertung:
schneller Versand, Produkt nicht empfehlenswert (splittert), keine Anleitung ;-(
tina16_05_79 - 30.03.10 12:05

Weiter hab ich nun nicht geschaut, aber mir würde das reichen um da nicht zu kaufen!

LG

Beitrag von mschristel 02.05.10 - 16:55 Uhr

Hallo, habe auch die positiven Bewertungen angeschaut, da sind auch einige zufriedene bei. Hm, ist unser erstes Kind, deswegen bin ich noch sehr unschlüssig. Möchte natürlich keinen Schrott kaufen, aber wenn ich mir die Preise für Babybetten so ansehe, wird mir ganz schwindelig. Werde mich wohl mal bei diversen Marktplätzen umsehen. Danke trotzdem, für deine Antwort :-D

Beitrag von littleblackangel 02.05.10 - 17:09 Uhr

Hallo nochmal!

Wir haben bei meinem großen ein gebrauchtes Bett von Bekannten abgekauft und eins bei Ebay gekauft. Das Bett von Bekannten nutzen wir immernoch, wobei es von der Qualität her eher nicht so schön ist, aber das Lattenrost war besser. Das von Ebay ist aus Massivholz, sehr stabil und wenn der Zwerg da in die Stäbe beißt, beißt er wenigstens nichts ab.

Bei meiner Tochter nun haben wir das dritte Bett unseres Sohnes genommen, das vorher sein Laufstall war. Von der Qualität und verarbeitung her ist es das beste, nur das Lattenrost ist so lala...aber trotzdem völlig okay! Es ist aus Massivholz und das war mir wichtig!
Hier kannst du es sehen:
http://max-fax.de/ Das Modell ist das Radek7
Vom Platz her reicht es völlig, sogar für meinen knapp 2 Jährigen. 3 Jahre passen die Zwerge da bestimmt rein, aber irgendwann hat man ja auch ein normales!


Lieben Gruß und viel Glück noch bei der Suche!

Beitrag von eresa 02.05.10 - 19:08 Uhr

Warum kaufst du keins bei Ikea?

Beitrag von littleblackangel 02.05.10 - 19:48 Uhr

Weil die keine Schlupfsprossen haben!

LG

Beitrag von gussymaus 02.05.10 - 20:12 Uhr

für den selben preis gibts ja zig bei ikea... un da kann mans wieder hinbringen wenns mist ist... und wir haben das billigste (40€ SNIGLAR, 20€ matraze) und da haben die kinder schon zu dritt drin gelegen (als babybalkon) und der 5jährige springt regelmßig hinein - weil er die hockwende präsentieren muss #schwitz und das ding ist bombenfest! wir haben sogar noch löcher dazugebohrt (wegen passender höhe als babybalkon) und alles hält bestens!

Beitrag von bianca1988 02.05.10 - 17:53 Uhr

ich hatte auch ein von ebay gekauft
dieses hier:
http://cgi.ebay.de/Kinderbett-Babybett-Vollmassiv-m-Ausstattung-NEU-/180406265073?cmd=ViewItem&pt=Kinderm%C3%B6bel&hash=item2a010d24f1

komplett für den preis war es völlig in ordnung und weil ich die Lieferung ein Tag zu lange gedauert hat, habe ich sogar noch eine Gratis wickelauflage bekommen.