Magen-Darm-Grippe und Donnerstag KS-Termin

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von erdnusssocke 02.05.10 - 16:43 Uhr

Hallo,

wie die Überschrift schon verrät, liege ich seit gestern Nacht mit ner fetten Magen-Darm-Grippe flach. Erbrechen, Durchfall und 39 °C Fieber. Habe gestern nur auf der Couch oder im Bett vor mir hin vegetiert. Außer Wasser mit Elektrolytlösung auch nichts zu mir genommen.

Heut geht es mir schon wieder etwas besser. Erbrechen ist weg und das Fieber auch. Durchfall ist aber nachwievor da. Das läuft wie Wasser (Sorry!!!)!

Und ich fühle mich total schlapp. Selbst ein paar Treppenstufen laufen, ist zu viel. Mag nur liegen.

Habe jetzt so Angst, dass der KS am Donnerstag nicht durchgeführt werden kann. Bis dahin sind es zwar noch ein paar Tage, aber ich habe Angst, dass ich bis dahin noch so geschwächt bin und mein Körper die Strapazen nicht schafft.

Habt Ihr vielleicht ein paar Geheimrezepte, damit ich schneller wieder auf die Beine komme?

Liebe Grüße
Erdnusssocke (38+3)

Beitrag von cleomio 02.05.10 - 17:03 Uhr

hallo

puhh!!
das ist echt übel und gemein, so kurz vor dem KS-termin!

ein geheimrezept - glaub da gibts keins!

kannst du schon etwas essen?
zb. reis pur
oder banane (aber braune, nicht gelbe essen lt meiner kia)
zwieback
anis-kümmel-tee trinken

und morgen, beim fa oder hausarzt anrufen!! unbedingt

gute bessererung
lg
cleo