wer nimmt Magnesium...

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von sunflower2010 02.05.10 - 17:26 Uhr

und wozu ist das gut?

Vielen dank für eure Antworten

LG sunni...

Beitrag von inoola 02.05.10 - 17:27 Uhr

huhu,

gegen muskelkrämpfe und vor alle weh von den mutterbändern.

lg inoo

Beitrag von marmita 02.05.10 - 17:30 Uhr

Ich soll Magnesium nehmen, weil das CTG schon Wehen anzeigt.

Beitrag von emmy06 02.05.10 - 17:30 Uhr

gegen muskelkontraktionen jeglicher art...

ich muss mindestens 3x2 dragees nehmen.




lg

Beitrag von jennymaus101 02.05.10 - 17:31 Uhr

Ich nehme es, allerdings nicht wegen krämpfen sondern weil ich seit 5+0 SSW immer wieder SB und richtige Blutungen habe.

Das Magnesium soll meine Gebährmutter etwas berruhigen.

Liebe Grüße
Jenny mit #stern#stern im Herzen + #ei

Beitrag von serena5 02.05.10 - 17:31 Uhr

Ich muss Magnesium nehmen, damit sich die Gebärmutter beruhigen kann.

Beitrag von hascherl84 02.05.10 - 17:33 Uhr

Ich muss es auch nehmen wegen immer wieder harten Bauch(auch wegen den Übungswehen), Dehnungsschmerzen, .....!

lg Melanie 22ssw

Beitrag von maylu28 02.05.10 - 17:33 Uhr

Wegen den Mutterbändern, und ich hatte ziemlich doll Übungswehen, da war das magnesum sehr gut.

LG Maylu

Beitrag von krissi_1983 02.05.10 - 22:27 Uhr

Magnesium ist muskelentspannend, sprich bei Schmerzen in den Mutterbändern... oder allgemein bei Krämpfen (krampflösend) und wehenverhindernd.
Selbst wenn man keine dieser Symtome hat, ist Magnesium zu empfehlen - vorbeugend.
Man sollte es nicht zuuu lange einnehmen, sonst bekommt man keine wehen

LG