ES trotz Pille?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von sannymaeusl 02.05.10 - 18:43 Uhr

Huhu,

bin momentan im 2. Zwangspillenzyklus wegen Zysten und musste vom 1.-10. ZT Antibiotika wegen erhöhter Clamydienantikörper nehmen. Bin jetzt bei ZT 14 angekommen und hab heut ein komisches Gefühl im UL, als würde sich ganz leicht meine Mens ankündigen und ein Zwacken dazu.

Kann es sein, dass ich trotz der Pille und dem AB dazu einen ES habe/hatte obwohl ich sonst kaum einen habe?

LG Sanny

Beitrag von tinaaic 02.05.10 - 19:02 Uhr

Ich denke, das kann schon sein, ging mir auch so mit der Pille

Beitrag von bella212 02.05.10 - 19:02 Uhr

so wie ich weiß unterdrückt die Pille ja den ES, es sei denn man nimmt die Pille durchgehend ohne das man eine vergisst oder Medis nehmen muss,
aber meine Freundin ist jetzt ss geworden weil sie ab und an mal eine vergessen hat.
Von dem her denk ich das wenn man andere medis nimmt kann es schon sein das die pille nicht wirkt und ein ES zu Stande kommt

alles gute