Morgen NMT! Seit 4 Tagen starke Brustschmerzen!

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von woman222 02.05.10 - 18:56 Uhr

Hallo ihr lieben.

hoffe ihr hattet alle einen schönen 1. Mai!!!

Nun zu mir.... Ich habe morgen NMT! Hab einen Zyklus von 31 tagen. Meine letzte Mens hatte ich am 03. April ... am 16.april hab ich mit meinem Partner ordentlich geherzelt... Seit 4 Tagen habe ich nun Brustschmerzen, die sich als druckschmerz äußern. sie sind sehr empfindlich..... größer sind sie meiner nach nicht geworden und meine Brustwarzen auch nicht dunkler... bin diesen monat ganz easy ohne stress in den Zyklus gegangen, da ich mich die monate davor immer so unter druck gesetzt habe. Die schmerzen sind für mich nicht typisch, da ich an keinen zyklusbedingten brustschmerzen leide!

So nun zu euch.. meint ihr, es könnte diesen Monat geklappt haben und ich bin nun schwanger ??

ich würde mich sooo freuen und kann auf den morgigen Tag gar nicht warten.....
ich würde mich über jede hilfreiche Antwort sehr freuen und wünsch euch allein noch einen schönen abend!!

ganz liebe grüße woman222

Beitrag von freagelchen 02.05.10 - 19:20 Uhr

Huhu,

naja, ich bin ja kein Hellseher, aber wenn Du Dir zu unsicher bist, mache doch morgen oder in den nächsten Tagen einen Test ;-) :-D ! Der kann Dir die Gewissheit geben ...

Sicherlich können Brustschmerzen ein Anzeichen sein, aber nicht zwingend !

Ich wünsche Dir viel Glück #klee#klee#klee

Grüßle
Freagelchen #blume