Welche Ovus?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von grinsekatze85 02.05.10 - 19:41 Uhr

Hallo,

mich würde einfach mal interessieren welche Ovus ihr so empfehlen könnt....


LG
grinsekatze85 die glaub ich doch mal Ovus probieren muss...

Beitrag von maja1404 02.05.10 - 19:45 Uhr

huhu

Ich benutze die ovus von Genekam
von ebay sind spitze und zeigen mir immer richtig an.

Lg maja

Beitrag von saskia33 02.05.10 - 19:47 Uhr

Genekam u. Babytest !!

Finger weg von Mr.Storch,Aide,...(OneStep)!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

lg

Beitrag von grinsekatze85 02.05.10 - 19:49 Uhr

Also ich habe vorher einmal Ovus gemacht und die teuren im 5er Pack von DM geholt, da ich aber Zyklen habe von 40-60 Tagen und ich durch das Testosteron garnicht weiß ob ein ES stattfindet....da werd ich dann arm...#schwitz

würd ich gerne günstigere holen, wo auch mehr drin sind... da ich öfters im Zyklus dann testen müsste...

bei ebay gibt es die von Mr. Storch mit Schwangerschaftstest bei.... und sogar recht günstig....

also werd ich mir die wohl holen....
danke#blume

Beitrag von grinsekatze85 02.05.10 - 19:50 Uhr

ich meinte von Genekam#klatsch

Beitrag von saskia33 02.05.10 - 19:52 Uhr

Ja Genekam sind günstig und eben die von Babytest.de!
Da sind auch SST mit bei ;-)
haben beide keine VL,was wiederum bei den von OneStep öfters vorkommt(siehe VK #augen)

Mit Genekam liegst du richtig ;-)
Die kann man auch ohne Ebay bestellen,haben ne eigene Seite !

Beitrag von tosse10 02.05.10 - 20:10 Uhr

Da hab ich diesen Monat auch 2 Packungen von verbraten, da sich mein ES verschoben hat. Normal habe ich mehrere Tage positive Ovus bevor die wieder negativ werden und auch immer bis dahin getestet. Da aber genau der letzte Test aus der Packung positiv geworden ist, war ich zu geizig noch mal welche zu kaufen. Sobald die Mens da ist werden auch günstige gekauft. Immer in der Hoffnung das ich die doch nicht mehr brauche ;-)

LG

Beitrag von hexlein77 02.05.10 - 20:59 Uhr

Wieso finger weg??? #kratz

Nur weil die bei dir nicht funzen muss es doch bei ihr nicht auch so sein, oder? ;-)

Ich kann mit den dinger von Babytest nämlich nix anfangen, denn die fand ich FÜR MICH schrott!

Und die von OneStep haben bei mir super funktioniert und richtig angezeigt! :-)

Ich denke, das muss jeder für sich selber rausfinden! ;-)

lg

Beitrag von biggi02 02.05.10 - 20:19 Uhr

Huhu,

also ich benutze auch die Ovus von Genekam.
Die sind echt super und quälen den Geldbeutel nicht so.:-p


LG, Biggi mit Tobias und Julian

Beitrag von diekleene581 02.05.10 - 20:48 Uhr

also ich kann dir die ovus von mr. storch schon empfehlen. benutzte die seit 2 monaten und bin recht zufrieden. hab mir diesen monat mal die cb digitalen ovus geholt und die stimmen mit den one step absolut überein. #liebdrueck

Beitrag von grinsekatze85 03.05.10 - 13:51 Uhr

Danke an euch #blume


ja ich werde mir wohl die von Genekam mal bestellen.... oder doch die teuren von Clearblue...

da ich doch wohl mit Clomi anfangen werden ab nächsten Zyklus...damit auch alles passt....:-D

LG