31+5 - Oberbauchschmerzen oder Magenschmerzen???

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von pony75 02.05.10 - 19:47 Uhr

Hallo Ihr Lieben,

habe seit heute Mittag ziemliche Oberbauchschmerzen. Also d. h. oberhalb des Bauchnabels / direkt unter der Brust und mittig vom Bauch. Der Bauch ist da eh sooooooo hart und gespannt aber jetzt tut es richtig weh. Würde fast meinen, dass es Magenschmerzen oder so sind. War schon in der Wanne - dachte das entspannt aber nö....
Mir ist das gestern schon mal zwischendurch aufgefallen aber nicht so extrem.

Hab natürlich auch schon mal an Gestose gedacht aber mein Blutdruck ist top in Ordnung und Wasser hab ich auch nicht. Mein Zwerg liegt wahrscheinlich auch noch in BEL - kann das damit zu tun haben? Drückt der Kopf vielleicht irgendwas ein? Wenn der Zwerg sich im Oberbauch bewegt (Hände????) tut es auch ganz schön weh.

Ich weiß Ihr seid keine Ärzte oder Hebammen aber kennt das jemand von Euch? Mag meine Hebi irgendwie nicht auf 'nem Sonntag Abend stören #kratz.

LG Rebecca mit Linn (2 1/2 J.) und Bauchzwerg (31+5)

Beitrag von yale 02.05.10 - 20:10 Uhr

Stören oder nicht ruf die Hebi an die gute muss ja auch kommen wenn ein baby auf die Welt will;-)

Im Zweifel fahr ins KH und lass es abklären mit Oberbauch schmerzen ist nicht zu spaßen gestose oder HELLP muss nicht immer die Typischen Zeichen zeigen um wirklich da zu sein.

Beitrag von pony75 02.05.10 - 21:05 Uhr

Hihi eigentlich hast Du Recht. Würd es jetzt losgehen, würd ich sie ja auch anrufen. Aber naja... mir ist sowas immer total unangenehm. Mein Menne meinte auch schon, dass wir dann halt ins KH fahren sollten. Aber ich hoffe jetzt einfach, dass ich gleich schlafen kann und es morgen früh vorbei ist. Und wenn nicht, dann fahr ich morgen früh gleich zum FA.

Trotzdem vielen Dank für Deine Antwort.

LG