welches babyphone?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von mausi_78 02.05.10 - 20:14 Uhr

hallo,

wir haben mittlerweile das zweite babyphone bekommen.
das erste hat jedesmal geknackt bevor es losging, so dass man in der nacht im bett stand (probier das nämlich bei meiner ersten tochter durch, sie kann ja schon aus dem bett)
das zweite schlägt bei hoher einstellung erst an, wenn das kind richtig laut schreit, solange will ich aber nie warten.

hat jemand von euch empfehlungen?
am besten eins bei dem man die einheit fürs kinderzimmer mit akku oder batterie hinstellen kann, ohne kabel.

das erste war schon älter, weiß allerdings die marke nicht mehr.
das zweite ist von philips (weiß mit gelben sockel und eine antenne wie bei den alten handys ;) )

danke im vorraus.

Beitrag von schneckchenonline 02.05.10 - 20:22 Uhr

Wieso solls ein sein ohne Kabel? Ist doch viel praktischer wenn man nicht alle Nase lang die Akkus wechseln muss....wüsste auch grad nicht obs das gibt.

Also wichtig ist find ich, das es digital ist, damit keine Störungen auftreten und Ihr wirklich nur Euer Baby hört und nicht auch das aus der Nachbarschaft und die Euch auch nicht hören können!!!

Haben eins von Phillips . Mit Temperaturanzeige, Licht im Kinderzimmer ein-u ausschaltbar und auf Wunsch können wir Melodien von der Elterneinheit aus im Kizi ertönen lassen.

Würd es immer wieder kaufen.

LG, Tanja

Beitrag von mausi_78 02.05.10 - 20:29 Uhr

klingt gut!

wie heißt denn das modell? hast du einen link dazu?

Beitrag von schneckchenonline 02.05.10 - 20:33 Uhr

Die Verpackung hab ich nicht mehr, auf dem Gerät steht nur Phillips. Es gibt die Dinger von allen möglichen Marken.... oder gib mal bei Google Babyphone Phillips ein, es gibt auch eins Phillips AVENT. Oder direkt auf der Phillipsseite. Da wirste sicher fündig.

Beitrag von mama.ines 02.05.10 - 20:47 Uhr

das ´ganz einfache von phillips würde ich empfehlendas ist blau weis!
ich hatte auch das mit den ganzen schnick schnack wie melody anmachen licht etc pp aber ich durfte nochnichtmal in den garten meiner eltern gehen(und die wohnen ländlich und allein da ist kein störfaktor) und puff schon hatte ich angeblich kein signal mehr#aerger

Beitrag von melm79 02.05.10 - 20:36 Uhr

Huhu
wir haben das hier
http://www.amazon.de/Philips-Avent-SCD-468-84/dp/B000JP0WH2
und sind voll zufrieden! Die Empfängerstation ist auch portabel und hat sogar nen Gürtelklip! Außerdem gibt es 16 Kanäle zum auswählen.
lg Mel