Ab wann hattet ihr erste Anzeichen einer SS?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von tyler26 02.05.10 - 20:29 Uhr

Hallo liebe Bald- Mamis!
Hoffe euch geht es gut?!
Meine Frage steht ja schon oben!
Würde mich über Antworten freuen!
LG

Beitrag von tina281h 02.05.10 - 20:31 Uhr

Hallöchen,

eine Woche vor NMT. Die Brustwarzen waren totaaaaaal empfindlich!

LG

Beitrag von maria2012 02.05.10 - 20:32 Uhr

ja, ich auch so in etwa 1 Woche bis 4 Tage vor NMT!

Schmerzende pralle Brust, 1 Tag lang hatte ich so ein "Bauchmuskelkatergefühl", Übelkeit, Ekel vor Kaffee und Schokolade!

Beitrag von jd83 02.05.10 - 20:34 Uhr

Hallöle... bei mir hielten sich die Anzeichen bis heute in Grenzen. Ich hab es erst in der 6 SSW bemerkt. Dann kamen nach und nach: Müdigkeit, etwas größeren Busen, Übelkeit und Stimmungsschwankungen...und gaaaanz großen Heißhunger #mampf

Aber alles in Allem sind diese Anzeichen nur sehr gering ausgeprägt gewesen.

Viel Glück!!! #sonne

Beitrag von ..sternchen.. 02.05.10 - 20:37 Uhr

Hallihallo,

ich hatte UL-Ziehen/-Stechen ab dem Tag des ES geplagt. Ab ES+9 war ich non stop müde und hab teilweise 12 Stunden durch gepennt. ES+11 kamen dann noch Kreislaufprobleme hinzu und ES+12 hab ich positiv getestet!! #schein
Ich muss dazu sagen, dass ich ein seeehhrrr gutes Körpergefühl habe. Ich wustte einfach, dass es geklappt hat. #verliebt
Hatte sonst immer mit Zysten am Eierstock zu kämpfen und das hat sich def. anders angefühlt. Ich konnte immer genau einschätzen wo sie waren und wie groß. Meine FÄ war immer erstaunt. #rofl

Viele Grüße...

Beitrag von chryssy 02.05.10 - 20:38 Uhr

Fast eine Woche vor NMT. Irgendwie war es anders und 4-5 Tage vor NMT habe ich festegestellt, dass meine Brüste gewachsen sind. 3 Tage vor NMT hatte ich Mensschmerzen(die hatte ich vorher nie so früh). Ja, so war das ;-)

lg
Chryssy+#blume(29.SSW)

Beitrag von mama.ines 02.05.10 - 21:42 Uhr

ca eine woche vor nmt.
mir war sehr oft schlecht und schwindelig.
manchmal habe ich sachen sehr stark gerochen.
die brüste taten mit erst weh ab nmt(oder weil ich vll da positiv getestet habe und dies dann erst war nahm)