An die Jungen-Mamis - Was schenken zum 3. Geburtstag?

Archiv des urbia-Forums Kindergartenalter.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kindergartenalter

Ein großer Schritt ins Leben für jedes Kind ist der Start in den Kindergarten. Aus dem Kleinkindalter herausgewachsen, wird euer Sprössling nun zunehmend unabhängiger. Es stellen sich ganz neue Fragen, bei denen euch unser Forum hilfreich zur Seite stehen kann.

Beitrag von meli_24 02.05.10 - 20:31 Uhr

Hallo,

der Sohn einer Bekannten wird nächste Woche 3. Jetzt bin ich auf der Suche nach einem passenden Geschenk.

Ich bin eine Mädchen-Mama und kenn mich gar net aus, womit Jungs in dem Alter gerne spielen.

Habt ihr vielleicht ein paar Tipps für mich? Wäre super :-)

Viele Grüße
Meli

Beitrag von cherry19.. 02.05.10 - 20:39 Uhr

im müller gibts nen tollen kran. kostet glaub ich 8 eur. da kann man nen eimer mit hoch und runter leiern und super baustelle spielen.
unser sohn liebt auch seine taschenlampe. wäre vielleicht auch ne schöne idee :-)

Beitrag von krilu3009 02.05.10 - 20:40 Uhr

Bagger, Auto...Traktor! Auto...Auto...nochmals Auto!
Mein Sohn ist zumindest ein absoluter Auto Fanatiker! Oder ein schönes Buch...Leo Lausemaus vielleicht?
Oder Playmobil Tiere?
Oder ein Puzzel?
Mein Sohn hat zu seinem 3.Geburtstag ganz viele tolle Sachen bekommen-er hat sich auch über ein T Shirt mit Cars Aufdruck gefreut...
oder vielleicht Knete?
LG

Beitrag von nicole9981 02.05.10 - 20:43 Uhr

Hallo!

Ich würde die Mutter mal fragen! Ansonsten kann ich nur sagen was mein Sohn mag:
- Autos, Autos, Autos (vorzugsweise Feuerwehr)
- Holzeisenbahn
- Bücher
- er "kocht" oft in seiner Kinderküche
- er mag Murmeln

Hin und wieder mal malen, puzzeln oder seine Plüschtiere spazieren fahren.

Oder was ist mit einer CD? Nils hat zu Weihnachten "Peter und der Wolf" bekommen. Buch mit CD. Das ist sehr schön und auch nach 100 Mal hören ist es immernoch schön.

LG Nicole

Beitrag von junam 02.05.10 - 20:52 Uhr

Hallo Meli,

unser Moritz wird auch diesen Monat 3 Jahre alt.

Auf unserer Liste stehen folgende Dinge:
-Armbanduhr (weil gewünscht)
-Hüpfzwerge (Spiel bei Kidoh)
-Klettclown (dartähnliches Wurfspiel mit Klettkugeln, wieder ab 12.5. bei Kidoh)
-Stelzen
-Seifenblasenflieger (bei Kidoh)
-Softspritzen (bei Kidoh)
-Schaufel & Harke (bei OBI, Gartenarbeit wie die Großen)
-Gutschein für den Aqua-Zoo

Alternativen:
-Bücher (Wieso? Weshalb? Warum?)
-Taschenlampe
-Lego
-Zeitschriften-ABO (z.B. Bummi - hat unserer auch)
-CD's von Frederik Vahle / Kinderlieder oder Hörspiele von Petterson & Findus
-Bastelschere
-Kleber
-Malkittel
-Pinsel & Farbkasten
-Bastelzubehör
-Angelspiel
-Memory
-Domino
etc.

Vielleicht findest Du hier irgendeine Anregung.

Liebe Grüße #klee
Anja mit Moritz (fast 3)

Beitrag von mauselein123 02.05.10 - 21:25 Uhr

Ein feuerwehrauto mit Signalhorn und Blaulicht! Das hat Luca bekommen und damit spielt er heute noch! Tatüüüüüüütataaaaaaaa#augen:-)

Beitrag von maryalex 02.05.10 - 21:51 Uhr

Hallo!

Nikolai hat zum 3. Geburtstag bekommen:

-Großer Abschleppwagen mit Auto hinten drauf
-Glockenspiel
-Korkplatten, auf die man mit Holzplättchen und Nägeln
Bilder hämmern kann
-Eine Spielesammlung mit den ersten Spielen ab 3
-Eine Magnet-Maltafel
- Puzzle mit dem Alphabet
-Knete

Ansonsten fände ich alles mögliche gut, was kreativ ist, also Fingermalfarben, Straßenkreide, etwas zum zusammenschrauben usw

LG Mary

Beitrag von geralundelias 02.05.10 - 22:36 Uhr

Emilian liebt Playmobil und Fahrzeuge von BRUDER. Dementsprechend bestanden seine Geburtstagsgeschenke zum größten Teil daraus.

Vor einem Monat waren wir zum 3. Geburtstag des Nachbarkindes eingeladen und haben ihm einen Krankenwagen mit Licht und Sound und riesengroße Straßenkreide geschenkt.
Ansonsten verschenke ich sehr, sehr gern Bücher der Serie 'Wieso,Weshalb,Warum?'

Beitrag von a79 03.05.10 - 08:38 Uhr

Mein Sohn hat ein Glockenspiel bekommen (gibt es bei Jakoo) und findet das ganz toll, obwohl er sont ein wilder Kerl ist. Bücher sind auch hoch im Kurs, z.B. gibt es da eine Reihe mit der Taschenlampe (Sie heißt : Licht aus! glaube ich), wo man hinter eine transparent bemalte Folie auf schwarzem Grund eine als Taschenlampe gestaltete Pappimitation reinhalten muss, um die Bilder auf der Folie zu untersuchen.
Jede Art von Autos waren immer gut, Baustellenutensilien (Helm, Handschuhe etc.) und Puzzles waren so langsam im Kommen...

Viel Spaß beim Aussuchen!

LG

Andrea

Beitrag von alinashayenne 03.05.10 - 13:45 Uhr

Hallo!

Kommt jetzt natürlich drauf an, wieviel du ausgeben willst. Aber ich glaube alle dreijährigen Jungs stehen irgendwie auf Autos, Bagger, Kräne, Lastwagen usw. Diese Dinge gibts in jeder Größe vom Matchbox Auto über die Sandfahrzeuge bis hin zum großen Teil zum Draufsetzen. DAmit liegst du bestimmt nicht falsch.

Ansonsten gibt es doch viele jungsgerechte Puzzles (Bob der Baumeister, Feuerwehr-Motive, Rennautos, Disney Cars...und und und...)

Piraten, Ritter, Cowboys oder Dinosaurier liegen in dem Alter meistens auch im Trend.
Mein Sohn hat zum dritten Geburtstag von fast allen was von Playmobil bekommen (auch da gibts kleine günstige Päckchen und natürlich auch riesige teure Schachteln...) Das war die beste Idee, denn damit spielt er nach wie vor am liebsten und man kann beliebig erweitern, - alles passt zusammen und tja...ich bin jedenfalls begeistert :-D

Mit Büchern liegt man (meiner Meinung nach) NiEMALS falsch und auch kleine Spiele, wie Memory, Lük, usw.usf. kommen meistens gut an.

Falls ein Garten vorhanden ist,- Sandspielzeug und Bälle kann man doch nie genug haben. Und es gibt auch jede Menge Wasserspielsachen fürs Plantschbecken.

Liebe Grüße
Nina

Beitrag von baldurstar 03.05.10 - 17:50 Uhr

am besten die mama fragen was sie noch nicht haben und das kind aber gerne hätte.

ansonsten hmmm kommt ja auch drauf an wieviel du ausgeben möchtest.

mir fallen ein:

- feuerwehrauto mit wassertank mit dem man wasser spritzen kann
- bagger für den sandkasten ( gibt es super coole wo das kind auch drauf sitzen kann )
- sandspielzeug
- autos
- lkw´s
- kleinkind skateboard
- was von playmobil oder lego
- holzeisenbahn

etc pp