Sex nach ovitrelle, frage :)

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von sunny0507 02.05.10 - 20:45 Uhr

Guten abend,

habe am Freitag ca 16 Uhr meinen ES "ausgelöst", also ovitrelle gespritzt.
Hatten dann am Freitag abend und heute nacht als wir nach Hause gekommen sind (ca. 1:30) noch mal sex. Sollten wir jetzt heute auch noch mal herzeln oder was meint ihr? Oder ist das übertrieben?

Soll ich jetzt ab morgen weiterhin Tempi messen oder soll ich mich überraschen lassen und abwarten was passiert?
Bin mir etwas unsicher.... und will mich eigentlich nicht allzu verrückt machen...

Danke schon mal fürs antworten!

sunny

Beitrag von schnecke7477 02.05.10 - 21:02 Uhr

Hallo,
ich würde heute nochmal nachlegen....;-)
Tempi würde ich auch weitermessen, um zu sehen, ob der Zyklus so verläuft, wie er sollte...
Anhand der 2.Zyklushälfte könnte man auch eine eventuelle GKS feststellen.

Alles Gute

Beitrag von 111kerstin123 02.05.10 - 21:35 Uhr

ich messe nicht mein es ist morgen