hatte gerade ein gespräch bezüglich outing

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von mama.ines 02.05.10 - 21:02 Uhr

ich habe gerade mit meiner freundin über mein jungen outing gesprochen.

weil bei der ersten suche nach outing in der (ich glaub 16/17ssw) sah es so aus wie bei dem link bei der 16ssw das erste mädel outing,es war nur etwas länger
http://kiwu.winnirixi.de/jom.shtml

nun hatte ich bei meinem letzten us ein jungen outing wobei mein fa und ich ein richtigen schnipel nicht gesehen haben sondern die beine waren zusammen +gestreckt und hoden luckten zwischen den schenkeln herraus.
mein fa meinte darauf hin das es ein junge wird.
meine freundin meinte jetzt das die schamlippen ja auch angeschwollen /aufgeschwemmt sein könnten(ist ja bekanntlich normal)
aber könnten die so rausgucken?
das macht mich jetzt kirre das die mich wieder auf son trichter bringt #rofl

mein nächsten termin habe ich in 8tagen#verliebt dann soll er nochmal genau gucken .

so nun will ich eure meinungen hören (ob mit glaskugel oder ohne;-):-p )

Beitrag von sandram85 02.05.10 - 21:32 Uhr

Also ich hatte Ende 16 ssw ein Jungeouting. Dabei habe selbst ich gedacht es sei ein Junge da ich eindeutig einen Schniepel gesehen habe. Tja und dann war es bei der nächsten Untersuchung dann doch ein Mädel und ist auch dabei geblieben....

In welcher Woche hattest du dein Outing? auch in der 16 ssw?

Beitrag von mama.ines 02.05.10 - 21:38 Uhr

das outing wo mein fa meinte eswäre ein junge(wegen den angeblichen hoden) war in der 20ssw