Wer von euch hat ein Baby Dorm Kissen benutzt???

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um Ihr Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von leahmaus 02.05.10 - 21:08 Uhr

Hallo Mamas,

Komme eigentlich aus dem Baby Forum,aber ich dachte mir,vielleicht kann ich doch hier schreiben!

Und zwar,seit 2wochen haben wir das Baby Dorm Kissen,da Hanna leicht einen platten Hinterkopf bekommen hat!

Nun meine Frage:1.Ab wann kann man eine Verbesserung sehen???
2.Und wart ihr mit dem Kissen zufrieden???
3.Hilft es wirklich so super??

LG Stephie mit Lea 3,5J und Hanna 4Mon

Beitrag von monroe25 02.05.10 - 21:22 Uhr

Huhu,

also wir haben uns auch das Babydormkissen angeschafft da war Timo so etwa fünf Monate. Er hatte auch einen abgeflachten Hinterkopf. Aber das hat gar nicht geholfen. Er ist im Schlaf immer runtergerutscht und lag dann mit dem Köpfchen auf dem harten Nackensteg.

Viel wichtiger ist es jedoch zu klären woher der abgeflachte Hinterkopf kommt. Habt Ihr das mal abklären lassen? Bei Timo war nämlich ein ausgerenkter Wirbel schuld. Dadurch lag er immer mit dem Gesicht in die eine Richtung weil alles andere weh tat. Das wärevon alleine nicht weggegangen und auch das Kissen hätte nicht geholfen.

Wie sieht das bei Euch aus?

LG
Julia

Beitrag von leahmaus 02.05.10 - 21:29 Uhr

Danke für deine Antwort!

Erst mal vorab:So extrem flach ist der Hinterkopf nicht u meine Kiä meinte es ist alles ok,brauchen auch keine Krankengym.da hätte sie schon viel schlimmere Babys gesehen.
Habe das Kissen viel mehr zur Vorbeugung geholt.

Also drauf liegen tut sie sehr gut,rutscht auch nicht runter oder so.

Als ich dieses Kissen noch nicht hatte,habe ich sie ständig von einer zur anderen Seite gedreht.
Doch sie hasst die seitenlage u die Bauchlage!

Versuche sie tagsüber auch auf dem Bauch zu legen,doch sie will es einfach nicht u schreit dann auch tierisch.

Lg

Beitrag von gluecklich1980 02.05.10 - 21:24 Uhr

das kissen ist super!!! nils hatte aufgrund seiner säuglingsskoliose rechts einen ziemlich abgeflachten hinterkopf. bereits nach 2 wochen konnte man einen deutlichen unterschied sehen #huepf musst halt nur drauf achten das die füllung ausreicht.. die mulde in der der kopf liegt darf den untergrund nicht berühren. und wir haben das kissen rund um die uhr überall benutzt.. im kiwa, im bett, auf der couch, unterwegs bei familie und freunden.. wo auch immer nils gelegen hat war das kissen. jetzt ist der kopf wieder schön rund und nur wenn man ganz genau hin sieht (und es auch weiß) sieht man das es ein klein wenig flacher ist als auf der anderen seite.

wie alt ist denn dein kind??

lg

Beitrag von leahmaus 02.05.10 - 21:31 Uhr

Danke für deine Antwort!

Hanna ist jetzt 4Monate alt.

Seit ca 2Wochen benutzen wir das Kissen.

Also,so flach ist der Hinterkopf jetzt auch nicht,nur etwas.

Aber ich selber seh irgendwie keine Verbesserung.

Lg

Beitrag von gluecklich1980 02.05.10 - 21:41 Uhr

benutzt du es immer wenn sie liegt?? oder nur nachts??

Beitrag von leahmaus 03.05.10 - 11:27 Uhr

Hallo,

Nein,wir benutzen das Kissen nicht nur Nachts sondern auch im Kinderwagen oder wenn sie mit uns auf der Couch liegt.

Lg

Beitrag von viva-la-florida 03.05.10 - 14:49 Uhr

Hallo Stephie,

bei Moritz kam der abgeflachte bzw. leicht asymetrische Hinterkopf durch zwei blockierte Halswirbel zustande.

Das Baby-Dorm Kissen hat nichts gebracht, bis auf (vorübergehende) Segelohren .... War leider so.

Wir waren mit ihm (mit 4 Monaten) bei einem auf Säuglinge spezialisierten Chiropraktiker, der das Problem erkannt und schnell behoben hat. Und auch sanft, was denen ja schnell abgesprochen wird. Du kannst es aber auch mit einem Osteopaten versuchen.

Von da an war alles kein Problem mehr und der Hinterkopf ist jetzt so wie er sein sollte. Das hat sich sehr schnell wieder gegeben.

LG
Katie