42 Tag und Test ist negativ!!! Hilfeeee

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von perlehh 02.05.10 - 21:10 Uhr

Hallo ihr lieben,

ich habe heute den 42 Tag und habe heute Morgen getestet (billig Tester) und es war leider negativ :-((
Bisher hatte ich spätestens am 37 Tag meine Tage bekommen....
Ich habe schmerzen in den Brüsten, aber sonst ist alles normal.
Was meint ihr, was kann ich machen?
Bitte um eure Hilfe

Vielen vielen Dank schonmal

Beitrag von marijad 02.05.10 - 22:59 Uhr

hallo,das kenne ich von mir aus ebenfalls,also bei mir wars so das ich 52 tage keine mens hatte war dan bei FA und er sagte mir ich hatte eine zyste die nach jeden eisprung mal vorkommt deshalb war die mens so verspätet und dan 1w.später kamm sie hatte fast auch im einen 35-40tage zyklus.hatte dann duphaston verschrieben bekommen um das alles zu regulieren und gott sei dank es hat geklappt jetzt hab ich alle 26-28tage pünktlich meine mens.hoffe konto dir helfen,aber geh trotzdem zum FA zur Untersuchung....