starkes stechen im bauch

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von leeanne09 02.05.10 - 21:50 Uhr

Hallo

Hatte gerade starkes stechen im bauch bekommen ,das ich für einen moment geglaubt habe ich halte das nicht aus.
Es ist jetzt besser geworden aber tut immer noch ziemlich weh.
Was kann das nur sein?
Muss ich mir sorgen machen?

Lg Nicole (19. Woche)

Beitrag von kuschelkaefer 02.05.10 - 23:11 Uhr

Hattest Du heute vielleicht Stress? Dann kann es schon mal ganz schoen ziehen. Auch kann es sein, dass Du eine besonders heftige Uebungswehe gespuert hast, die fangen meist um diese Zeit an. Was auch sein kann, dass Dein Baby Dich irgendwo getreten hat, wo es wirklich unangenehm war. Meiner hat mir ab und zu in die Nieren getreten, oder unter das Zwerchfell...
Wenn Du Dir allerdings unsicher bist, geh lieber zum Arzt. Auch wenn Du es vielleicht im ersten Augenblick fuer uebertrieben haelst, die Gewissheit zu haben, dass alles okay ist, ist Balsam fuer die Seele und ausserdem bist Du sicherlich nicht die einzige, die af Nummer Sicher gehen will.